Gartengeräte: Harke, Spaten, Rasenmäher – unser Gartengeräte-Guide

Was würden Sie machen, wenn es keine Gartengeräte gäbe? Für den Rasen ein Schaf und zum Graben die Hände, sicherlich, dies mag eine sehr naturnahe Erfahrung Ihres Gartens sein – meistens ist man aber doch froh, dass es einen Spaten, eine Harke und einen Rasenmäher gibt. Auch wenn ein Schaf natürlich äußerst dekorativ ist – ein Rasentrimmer bietet einfach mehr Präzision an der Rasenkante.

Gartenarbeit

Gartenarbeit besteht jedoch nicht nur aus Umgraben und Harken: Für die Pflege von Bäumen und Sträuchern empfehlen wir Ihnen eine solide Astschere. Wenn ganze Äste oder Bäume fallen sollen, finden Sie hier Wissenswertes zu unterschiedlichen Bauformen und den sicheren Einsatz einer Kettensäge.

Damit der Arbeitseinsatz ein natürliches und biologisch wertvolles Ende findet, zeigen wir Ihnen auch noch, wie Sie mit einem Häcksler das notwendige Futter für den Kompost erzeugen können. So werden die frischgeschnittenen Äste, der Grasschnitt und alle anderen organischen Gartenabfälle wieder dem ökologischen Kreislauf des Gartens als Nahrung zugeführt.

Harke / Rechen
Harke und Rechen
Häcksler/Mulcher
Häcksler/Mulcher
Astschere
Astschere
Motorsäge
Motorsäge/Kettensäge
Komposter
Komposter
Rasenmäher
Rasenmäher
Spaten
Spaten
Unkrautstecher
Unkrautstecher

Weiterführende Informationen

Hier erhalten Sie Links und Tipps rund um Gartengeräte und Gartenwerkzeug

Weiter zum nächsten Thema: Gartenhäcksler im Test

Zurück zum Oberthema: Gartengeräte: Gartenwerkzeuge im Test


Bildnachweis
1. "Gartengeräte" (Originalbild): Jill Wellington (jill111), Lizenz: CC0 1.0 / Pixabay
2. "Harke und Rechen": © Pandi / www.pixelio.de
3. "Häcksler/Mulcher": © Bosch GmbH
4. "Astschere": © Uschi Dreiucker / www.pixelio.de
5. "Motorsäge/Kettensäge": © Paul-Georg Meister / www.pixelio.de
6. "Komposter": © Erika Hartmann / www.pixelio.de
7. "Rasenmäher": © Anne Bermüller / www.pixelio.de
8. "Spaten": © Andre Petter / www.pixelio.de
9. "Unkrautstecher": © MFD - Gartencenter

Wir zeigen Ihnen, was wann zu tun ist und geben Ihnen praktische Tipps für jeden Monat.

Gartenkalender

Wir haben eine umfangreiche Linksammlung für Sie zusammengestellt:
Pflanzenlexikon, Gartenliteratur, Gartenforen, Gartenblogs, Gartenshops.

Garten-Links
Zen Garten

Streng und geradlinig, aber dennoch idyllisch: Der Zen-Garten liegt im Trend.

Gartenteich

Ob als Schwimmteich, Bachlauf oder Brunnen: Wasser im Garten ermöglicht eine vielseitige Gartengestaltung.

Kräuter

In einem eigenen Kräutergarten können Sie heimische sowie mediterrane Kräuter züchten.

Kompost

Mit einem Komposthaufen wird aus organsichen Abfällen wertvoller Humus.

Sonnenschutz

Ein zusätzlicher Sonnenschutz schont Holzoberflächen und bewahrt Gärtner vor Sonnenbrand.