Astschere und Baumschere

Astscheren, auch Baumscheren genannt, eignen sich ideal für den schnellen und unkomplizierten Rückschnitt von Bäumen und Sträuchern. Dabei gehen sie schonend und schnell vor: Der Ast wird sauber durchtrennt, die Kraftübertragung der Schere minimiert die Anstrengung für den Gärtner.

Astscheren gibt es mit und ohne Getriebeunterstützung: Während bei der konventionellen Astschere vor allem die Hebelgesetze in den langen Scherenarmen Anwendung finden, wird bei kürzeren und moderneren Astscheren zusätzlich ein Getriebe im Scherenkopf montiert. Mit dieser zusätzlichen Untersetzung lassen sich die Äste noch müheloser schneiden. Für Zweige und Stauden empfiehlt sich die Verwendung einer konventionellen Gartenschere.

Astschere / Baumschere

Bypass-Astschere und Amboss-Astschere: Wo ist der Unterschied?

Astscheren werden mit Bypass- oder Amboss-System angeboten, Amboss-Astscheren sind oft etwas teurer. Doch warum ist das so und wo liegt der Vorteil der Amboss-Astschere?

Der Unterschied liegt in der Anordnung der Schneidblätter: Während die Bypass-Astschere wie eine normale Haushaltsschere mit zwei in minimalem Abstand aneinander vorbeigleitenden Schneiden arbeitet, drückt bei der Amboss-Astschere eine Schneide auf einen gegenüberliegenen "Amboss": Der Kraftaufwand ist bei dieser Variante etwas geringer.

Bypass-Scheren erlauben einen glatteren Schnitt, Amboss-Scheren können bei umfangreichen Rückschnitten (z.B. im Obstgarten) von Vorteil sein. Bei allen Astscheren gilt: Am besten ausprobieren und auf Qualität achten!

Astschere mit Seilzug und Säge
Astschere mit Seilzug

Teleskop Astschere, Astschere mit Seilzug: Spezialisten für große Höhen

Viele Astscheren haben zwar bereits ab Werk ausfahrbare Teleskoparme, in die Krone Ihres Apfelbaums gelangen Sie damit allerdings ohne Leiter auch nicht. Daher wurden spezielle Astscheren entwickelt, die sich mittels eines Seilzugs an der Seite bedienen lassen und so etwa zwei bis drei Meter über Kopf zum Einsatz kommen können.

Der Seilzug ist in der Regel getriebeunterstützt und macht die Arbeit in großen Höhen so zum "bodenständigen" Vergnügen – insbesondere für ältere und höhenängstliche Gärtner ein echtes Argument!

Für dicke Äste in großer Höhe ist an manchen Seilzug-Teleskopastscheren zusätzlich eine Säge montiert (siehe Bild, oben links). Deren Einsatz ist vielleicht etwas mühevoller, kann aber immerhin den Aufstieg in den Baum bei zu großen Ästen ersparen.

Astschere online kaufen

Gardena 08775-20 Astschere CLASSIC 680 B

Die GARDENA Classic Astschere 680 B mit einer Gesamtlänge von 680 mm ist eine klassische Bypass-Astschere zum Schneiden von frischem Holz von bis zu...

Preis: EUR 24,95


WOLF-Garten Amboss Astschere »Premium Plus« POWER..

WOLF-GARTEN - Amboss Astschere POWER Cut*** RS 900 T - EAN: 4009269305556

Preis: EUR 48,49


Harke / Rechen
Harke und Rechen
Häcksler/Mulcher
Häcksler/Mulcher
Astschere
Astschere
Motorsäge
Motorsäge/Kettensäge
Komposter
Komposter
Rasenmäher
Rasenmäher
Spaten
Spaten
Unkrautstecher
Unkrautstecher

Bildnachweis
1. "Astschere / Baumschere" (Astschere) von MarkusHagenlocher, Wikimedia Commons, Lizenz: CC BY-SA 3.0
2. "Astschere mit Seilzug" (Astsäge&Schere&Seilzug) von StromBer, Wikimedia Commons, Lizenz: CC BY-SA 3.0
3. "Harke und Rechen": © Pandi / www.pixelio.de
4. "Häcksler/Mulcher": © Bosch GmbH
5. "Astschere": © Uschi Dreiucker / www.pixelio.de
6. "Motorsäge/Kettensäge": © Paul-Georg Meister / www.pixelio.de
7. "Komposter": © Erika Hartmann / www.pixelio.de
8. "Rasenmäher": © Anne Bermüller / www.pixelio.de
9. "Spaten": © Andre Petter / www.pixelio.de
10. "Unkrautstecher": © MFD - Gartencenter

Wir zeigen Ihnen, was wann zu tun ist und geben Ihnen praktische Tipps für jeden Monat.

Gartenkalender

Wir haben eine umfangreiche Linksammlung für Sie zusammengestellt:
Pflanzenlexikon, Gartenliteratur, Gartenforen, Gartenblogs, Gartenshops.

Garten-Links
Zen Garten

Streng und geradlinig, aber dennoch idyllisch: Der Zen-Garten liegt im Trend.

Gartenteich

Ob als Schwimmteich, Bachlauf oder Brunnen: Wasser im Garten ermöglicht eine vielseitige Gartengestaltung.

Kräuter

In einem eigenen Kräutergarten können Sie heimische sowie mediterrane Kräuter züchten.

Kompost

Mit einem Komposthaufen wird aus organsichen Abfällen wertvoller Humus.

Sonnenschutz

Ein zusätzlicher Sonnenschutz schont Holzoberflächen und bewahrt Gärtner vor Sonnenbrand.