Gartenhäcksler Test: Bosch Leisehäcksler AXT 25 TC

Die neue Lust am Garten packt zunehmend auch junge Menschen. Die Statistik des Bundesverbands deutscher Gartenfreunde (BDG) bestätigt diesen Trend: 45 Prozent aller Neuverpachtungen von Kleingärten gingen alleine in den vergangenen fünf Jahren an Familien mit Kindern. Die neuen Gartenbesitzer sind  Naturliebhaber und Städter mit dem Bedürfnis, einmal wieder richtig durchzuatmen und in ihrer grünen Oase Abstand vom Alltag zu finden – dazu gehört auch, mit Freunden im Garten zu feiern.

Auch wenn es beim Grillen mit Freunden im Garten turbulent zugehen kann: bei der Arbeit im eigenen Grün ersparen sich die neuen Gartenfreunde den Lärm lauter Gartengeräte lieber. Gerade das Häckseln von Baum- und Buschbeschnitt kann geräuschvoll werden. Die jüngste Generation der Bosch Leisehäcksler setzt hier neue Maßstäbe. Unentbehrlich auch in kleineren Gärten, bringen sie das anfallende Schnittgut in ein handliches Format, das sich kompakt kompostieren oder direkt zum Mulchen von Beeten einsetzen lässt.

Bosch Leisehäcksler AXT 25 TC

Häcksler im Test: Der Bosch ATX 25 TC

Bisher waren es zwei Dinge, die sich im Garten gegenseitig konsequent ausgeschlossen haben: geballte Maschinenkraft und geräuscharmes Arbeiten. Gerade bei den Arbeitsgeräten, die für die Zerkleinerung bestimmter Stoffe und Materialien zuständig sind, ist man sich einig: Wo gehobelt wird, da fallen Späne, und wo gehäckselt wird, ist’s einfach laut.

Wer sich mit der Tatsache abgefunden hat, dass das effiziente Zerkleinern des überschüssigen Gestrüpps eine schier ohrenbetäubende Angelegenheit ist, hat die Rechnung ohne den Bosch ATX 25 TC gemacht. Denn der Bosch ATX 25 Turbine-Cut ist nicht nur ein starker Partner im Garten, der stündlich über 200 Kilogramm Holz zerhacken kann, sondern wurde für seine geringe Lärmemission auch schon mit dem „Blauen Engel“ ausgezeichnet.

Leise häckseln: Innovative Turbinentechnik

Leisehäcksler Turbine Cut

Das große Geheimnis in der hohen Leistungsfähigkeit und der geräuscharmen Arbeitsweise liegt im innovativen Turbinenschneidwerk des Bosch ATX 25 TC. Hier sind kräftige Fräswalzen am Werk, die das Schnittgut zerkleinern. Häcksler mit Walzen arbeiten in dieser Hinsicht nicht nur besser als ihre Kollegen mit Messern, sie sind auch  sicherer, da das zu häckselnde Material von alleine eingezogen wird und nicht ständig nachgedrückt werden muss. Ihre Hände kommen somit nicht in die Nähe des Gefahrenbereichs und Sie haben dafür mehr Zeit, weiteres Material nachzulegen und kommen schließlich bei Ihrer Gartenarbeit schneller voran.

So können Sie bis zu 225 Kilogramm Holz in der Stunde schreddern, wobei ein vorheriges Trennen von Zweigen, Ästen und Blättern nicht nötig ist. Der „Turbine-Cut“ kriegt alles gleichzeitig klein. Sie können dem Gerät bis zu 45 Millimeter starke Äste zumuten, ohne  Angst um das Fräswerk haben zu müssen. Der Bosch ATX 25 TC wird brav verspeisen, was Sie ihm in den Einfülltrichter legen.

Kompakt und handlich

Garten Häcksler Test klein

Der Leisehäcksler ist nicht nur schonender für die Ohren, denn auch nach dem Betrieb zeichnet er sich durch äußerste Genügsamkeit aus. Nach getaner Arbeit kann der Einfülltrichter abmontiert und in der Auffangbox aufbewahrt werden. Mit einer Höhe von gerade mal 67 Zentimetern findet der Bosch ATX 25 TC Platz unter jedem Tisch oder unter jeder Arbeitsplatte. Sie werden mit diesem Gerät also nie mehr das Problem haben, ein sperriges Elektrogerät von A nach B schieben zu müssen, wenn es in Ihrem Garten- oder Geräteschuppen mal etwas anderes zu tun gibt, als alles für das Häckseln von Zweigen, Ästen und Blättern zusammenzusuchen.

Der Bosch ATX 25 TC und seine technischen Daten

Bosch Leisehäcksler AXT 25 TC Turbine Cut

  • Schneidsystem: „Turbine Cut“
  • Motorleistung 2500 Watt
  • Schneidkapazität: 45 mm Materialdurchmesser
  • Materialdurchsatz: 225 kg / h
  • Spannung 230 V
  • Gewicht: 30,5 kg
  • Fangbox 53l
  • Selbsteinzug
  • Platzsparend verstaubar

Betriebsanleitung

Bosch Garten Häcksler Anleitung

Die Betriebsanleitung des Bosch AXT 25 TC Turbine Cut ist sehr übersichtlich gestaltet. Wichtige Stichpunkte sind schnell zu erfassen, sodass man sich auch ohne das Inhaltsverzeichnis zielsicher durch das Dokument bewegen kann. Neben ausführlichen Hinweisen zur Inbetriebnahme, Wartung und Sicherheit findet der Kunde auch einen Leitfaden zu Fehlersuche sowie ausreichende Kontaktinformationen zum Bosch Kundendienst. Neben Deutsch ist die Betriebsanleitung in 12 weiteren Sprachen gehalten, darunter auch in Englisch, Türkisch und auch Niederländisch.

Die einfache und sachliche Formulierung erlaubt eine schnelle Informationsaufnahme. Bestimmte Montage- und Betriebshinweise werden mittels anschaulicher Grafiken erläutert.

Sicherheitsmechanismen

Der Häcksler wurde mit einigen Sicherheitsfunktionen ausgestattet, die das Arbeiten mit dem Gerät noch sicherer machen:  

Wiederanlaufschutz
Sollte es zu einem Netz-oder Stromausfall kommen, schaltet sich das Gerät ab. Bei einer erneuten Aktivierung der Stromzufuhr kann sich das Gerät nicht wieder einschalten.

Überlastungsschutz
Sollte das Gerät zu hoch belastet werden, wie z.B. bei Blockierung der Schneidewalze, kommt das Gerät nach einigen Sekunden zum Stillstand. Wie Sie mit schwer zu beseitigenden Blockierungen zu verfahren haben, können Sie der Betriebsanleitung entnehmen oder beim Kundenservice erfragen.

Rücklauf
Auf Knopfdruck kann die Drehrichtung der Schneidwalze umgekehrt werden. Blockierendes Material kann so leichter wieder entfernt werden.

Pro & Contra

Der Bosch Bosch AXT 25 TC Leisehäcksler punktet auf der ganzen Linie. Er ist ein leistungsstarker Häcksler mit einem hohen Materialdurchlauf sowie einer beachtlichen Schnittstärke. Äste von viereinhalb Zentimetern Durchmesser schafft er im Handumdrehen und arbeitet dabei sogar noch geräuscharm. Nach getaner Arbeit lässt er sich leicht unter jedem Tisch oder unter jede Werkbank verstauen. Der einzige Nachteil – sofern man das als solchen bezeichnen will - ist hier der Preis: Mit einem Preis von bis zu 500 Euro liegt er deutlich im höheren Preissegment.  

Pro:

  • Hohe Schneidkapazität
  • Hoher Materialdurchsatz
  • Hohe Leistung
  • Geringe Geräuschemission
  • Leicht zu verstauen

 

Contra:

  • Preis

So häckseln Sie sicher

sicher häckseln
  • Tragen Sie bei der Arbeit mit Häckslern immer eine Schutzbrille sowie Sicherheitshandschuhe. Und auch beim Bosch Leisehäcksler sollten Sie auf den Gehörschutz nicht verzichten.
  • Fangbox und Einfülltrichter müssen richtig montiert sein.
  • Wahren Sie einen Sicherheitsabstand zu Häckselgut, das aus dem Gerät herausragt. Es kann ausschlagen und zu Verletzungen führen. Schutzbrillen sowie Schirmmützen können schützen.
  • Achten Sie beim Einsatz im Freien auf entsprechend wasserdichte und abgeschirmte Stromleitungen, Steckdosen und Verlängerungskabel.
  • Vor der Wartung und Reinigung Netzstecker ausstöpseln und Handschuhe anziehen! Auch bei ausgeschaltetem Gerät!
  • Denken Sie bei ausgeschalteten Geräten daran, dass die Schneidwalzen oder –messer nachdrehen und nicht sofort zum Stillstand kommen.
  • Häcksler niemals im laufenden Betrieb von der Stelle bewegen, transportieren oder sogar tragen.

Ihr Kontakt zu Bosch Power Tools

Die Bosch ATX 25 TC Produktseite

Bosch-Do-It.de

Bosch Leisehäcksler AXT 25 TC online kaufen

Weiterführende Informationen

Zurück zum Oberthema: Gartenhäcksler im Test


Bildnachweis
1. "Bosch Leisehäcksler AXT 25 TC": © Robert Bosch GmbH
2. "Leisehäcksler Turbine Cut": © Robert Bosch GmbH
3. "Garten Häcksler Test klein": © Robert Bosch GmbH
4. "Bosch Garten Häcksler Anleitung": © Robert Bosch GmbH
5. "sicher häckseln" © Thomas Weiss / Pixelio

Wir zeigen Ihnen, was wann zu tun ist und geben Ihnen praktische Tipps für jeden Monat.

Gartenkalender

Wir haben eine umfangreiche Linksammlung für Sie zusammengestellt:
Pflanzenlexikon, Gartenliteratur, Gartenforen, Gartenblogs, Gartenshops.

Garten-Links
Zen Garten

Streng und geradlinig, aber dennoch idyllisch: Der Zen-Garten liegt im Trend.

Gartenteich

Ob als Schwimmteich, Bachlauf oder Brunnen: Wasser im Garten ermöglicht eine vielseitige Gartengestaltung.

Kräuter

In einem eigenen Kräutergarten können Sie heimische sowie mediterrane Kräuter züchten.

Kompost

Mit einem Komposthaufen wird aus organsichen Abfällen wertvoller Humus.

Sonnenschutz

Ein zusätzlicher Sonnenschutz schont Holzoberflächen und bewahrt Gärtner vor Sonnenbrand.