Kübelpflanzen

Kübelpflanzen sind besonders in unseren Breitengraden für nicht winterharte Pflanzen einen lohnende Alternative zur Pflanzung im Erdboden: So können Sie das sensible Grün vor dem ersten Schnee ins Haus oder in den Wintergarten wandern. Aber auch für anspruchsvolle Pflanzen mit speziellen Anforderungen an Erde, Düngung und Wasserbedarf stellen Kübelpflanzen eine lohnende Alternative dar. Wir zeigen Ihnen die schönsten Kübelpflanzen für Ihren Garten.

Kübel auf Treppe

Kübelpflanzenpflege

Kübelpflanzen ermöglichen eine Begrünung von Terrassen, Balkonen und Innenbereichen. Dabei können Pflanzenfreunde zu unterschiedlichsten Gewächsen greifen: Neben Zierpflanzen gedeihen auch kleinwüchsige Gehölze oder Nutzsträucher im Kübel – hierbei sollten Sie jedoch zu speziellen Neuzüchtungen greifen, die in ihrem Breiten- und Höhenwachstum gehemmt sind, und dennoch ausreichend viele Blüten oder Früchte bilden.

Bei Kübelpflanzen kommt es zudem auf eine gezielt Pflege an: Entscheidend ist ein natürlicher Wasserabfluss, der durch Abzugslöcher im Gefäßboden erreicht wird. Staunässe und anhaltende Ballentrockenheit gilt es zu vermeiden. Auch das Substrat muss regelmäßig mit frischen Nährstoffen aufbereitet werden, da ihm im beengten Wurzelraum schnell alle wichtigen Zusatzstoffe entzogen wurden. Reichen Sie Ihren Topfpflanzen daher gerne alle zwei Wochen Flüssigdünger über das Gießwasser oder setzen Sie auf praktische Düngerstäbchen, die sich mühelos in die Erde drücken lassen. Verblühtes wird bei Bedarf ausgeputzt, um einem Schädlingsbefall oder Pflanzenkrankheiten entgegenzuwirken.

Rankende Blütenpracht: Die Clematis, als Kübelpflanze oder direkt ins Erdreich eingepflanzt, gehört zu den farben- und blütenprächtigsten Pflanzen, die in unseren Breitengraden wachsen können. Wir informieren Sie über Herkunft, Standort und Pflege der Rankgewächse und geben Hintergrundinformationen für schöne, kraftvoll blühende Clematis.

Weihnachtsstern pflegen

Ob in Karminrot oder Weiß, der Weihnachtsstern zieht alle Aufmerksamkeit auf sich. Besonders in der roten Version wird er gerne zur Adventszeit verschenkt, dabei kann man mit einigen Tricks das ganze Jahr über an seinem adretten Blätterkleid Freude haben. Das und noch so einiges mehr lesen Sie jetzt im Beitrag über den Weihnachtsstern.

Eine Sonderform der Kübelpflanzen sind die Zimmerpflanzen, die in einem dekorativen Übertopf zum Blickfang im Wohnbereich werden. Dabei gibt es für unterschiedlich sonnige oder schattige Bereiche eine große Auswahl an passenden Zierpflanzen, die den Raum natürlich begrünen und das Raumklima harmonisieren. Hier finden Sie wissenswerte Tipps zu unterschiedlichen Zimmerpflanzen.

Videoanleitung: Balkon und Terrasse bepflanzen

Pflanzkübel online bei Amazon kaufen

PFLANZWERK® Pflanzkübel Anthrazit Kunststoff..

Pflanzwerk® ist nicht nur ein Name - Es steht für eine umweltfreundliche Produktion auf höchstem, europäischem Qualitätsstandard ! Verglichen mit...

Preis: EUR 16,99


Lippert Pflanzkübel Kubus Blumentrog rechteck ca...

Pflanzgefäß Kubus rechteckigRechteckiges Pflanzengefäß aus Kunststoff in der Farbe anthrazitMaße (ca. cm)Außenmaße: 79,2 x 28,8Innenmaße: 71,8 x 21,6H...

Preis: EUR 28,90


Pflanzkübel + Untersetzer Blumenkübel Blumentopf..

Pflanzkübel inkl. Untersetzer! allerbeste Qualität !!!! kein Billigprodukt - Herstellung in weltbekannter Fabrik in Europa !!!Material: UV-beständiger...

Preis: EUR 15,99


Weiterführende Informationen

Weiter zum nächsten Thema: Blumen pflanzen: Blumensamen, Blumenzwiebeln und Setzlinge

Zurück zum Thema: Pflanzenbewässerung mit einer automatischen Gartenbewässerung

Zurück zum Oberthema: Gartenpflege


Bildnachweis
1. "Kübelpflanzen" (Originalbild): Chris Pedley (cjsaffron), Lizenz: CC0 1.0 / Pixabay
2. "Waldrebe (Clematis)": Jolly Janner, Clematis 'Nelly Moser' / Wikimedia Commons, Lizenz: Public Domain
3. "Weihnachtsstern" (Originalbild): Teresa Johnson, Lizenz: CC0 1.0 / Pixabay
4. "Zimmerpflanzen": © virtua73 - Fotolia

Rasenmäher

Hier finden Sie alles rund um den grünen Teppich: von Rasensorten über das Rasenanlegen bis zum richtigen Spezialdünger.

Pflanzen

Beet- und Kübelpflanzen lassen sich einfach ziehen und pflanzen. Wir erklären, wie Sie Blumen richtig pflanzen.

Pilzzucht

Sie lieben Pilze? Dann finden Sie hier Wissenswertes zur eigenen Pilzzucht im Garten.

Topfpflanzen

Optimieren Sie das Raumklima, indem Sie Zimmerpflanzen als dekoratives Element aufstellen.

Baum auf Rasen

In jeden größeren Garten gehört ein schöner Baum. Wir geben Tipps zur Anzucht und Pflege von Gartenbäumen.

Winterfester Garten

Empfindliche Pflanzen verbringen den Winter im Innenraum. So machen Sie den Garten winterfest.

Bewässerung

Besonders im Sommer müssen Pflanzen häufig gegossen werden. Hier hilft eine automatische Gartenbewässerung.