Stauden im Garten pflanzen - Pflege von Gartenstauden

Die Pflege der wichtigsten Gartenstauden

Egal, ob man sich einen Staudengarten anlegen möchte, oder nur wenige Stauden zur Auflockerung pflanzen will, Staudengewächse lassen sich im Garten sehr vielseitig einsetzen. Dabei können Sie zu platzsparenden Einzelpflanzen greifen, oder gleich hoch wachsende Exemplare als natürlichen Sichtschutz anlegen. Dank einer überwältigenden Farbvielfalt sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt: Lassen Sie sich durch unsere Tipps und Tricks zu einer neuen Gartengestaltung mit Stauden inspirieren.

Staudenpflege

Bei geschickter Anlage ist ein Staudengarten das ganze Jahr über schön. So vielfältig sind die Stauden, dass vom Frühjahr bis zum Winter immer farbenfrohe Akzente gesetzt werden. Ganz gleich ob im Beet oder freistehend – sogar als Kübelpflanzen auf einem kleinen Balkon können Staudenpflanzen als natürlicher Blickfang dienen, der zahlreiche Nützlinge anlockt und einen angenehmen Duft verbreitet. Wer es klassisch mag und keine allzu hohen Anforderungen an die Privatsphäre stellt, kann Stauden sogar als Heckenersatz an die Grundstücksgrenze pflanzen. 

Hier geben wir die besten Pflanz- und Pflegetipps für Gartenstauden. 

Stauden als Lückenfüller

Auch bei der besten Gartenplanung tut sich hin und wieder eine Lücke im Beet auf. Mit schnellwachsenden Stauden kann der Gärtner diese Leerstellen schnell und effektiv auffüllen. Hier verraten Gärtnermeister die besten Pflanz- und Pflegetipps für ein dichtes Wachstum mit vielen bunten Blüten. Erfahren Sie, wie Sie ein Blumenbeet mit Stauden auffüllen.

Stauden stützen

Im Staudengarten finden Pflanzen mit ganz unterschiedlichem Höhenwuchs ihren Platz. Einige Stauden benötigen dabei Unterstützung, damit ihre Triebe nicht umknicken oder Blüten herunterhängen. Zudem ist es unschön, wenn Gräser nicht in Büscheln stehen, sondern auseinanderfallen. Oft kann man schon mit einfachen Mitteln Gartenstauden stützen oder aufbinden

Stauden online bei Amazon kaufen

Steinkraut 'Berggold' - Alyssum montanum..

Steinkraut 'Berggold' - Alyssum montanum 'Berggold' Im Frühjahr sieht man diese hellgelb-leuchtenden Blütenteppiche in vielen Stein- und Dachgärten....

Preis: EUR 2,19


Weiterführende Informationen

Weiter zum nächsten Thema: Canna

Zurück zum Thema: Maiglöckchen pflanzen

Zurück zum Oberthema: Pflanzen und Blumen


Bildnachweis
1. "Stauden" (Originalbild): Efraimstochter, Lizenz: CC0 1.0 / Pixabay
2. "Stauden im Beet" (Originalbild): Steve Bidmead (Stevebidmead), Lizenz: CC0 1.0 / Pixabay
3. "Rote Stauden" (Originalbild): Heike66, Lizenz: CC0 1.0 / Pixabay

Rasenmäher

Hier finden Sie alles rund um den grünen Teppich: von Rasensorten über das Rasenanlegen bis zum richtigen Spezialdünger.

Pflanzen

Beet- und Kübelpflanzen lassen sich einfach ziehen und pflanzen. Wir erklären, wie Sie Blumen richtig pflanzen.

Pilzzucht

Sie lieben Pilze? Dann finden Sie hier Wissenswertes zur eigenen Pilzzucht im Garten.

Topfpflanzen

Optimieren Sie das Raumklima, indem Sie Zimmerpflanzen als dekoratives Element aufstellen.

Baum auf Rasen

In jeden größeren Garten gehört ein schöner Baum. Wir geben Tipps zur Anzucht und Pflege von Gartenbäumen.

Winterfester Garten

Empfindliche Pflanzen verbringen den Winter im Innenraum. So machen Sie den Garten winterfest.

Bewässerung

Besonders im Sommer müssen Pflanzen häufig gegossen werden. Hier hilft eine automatische Gartenbewässerung.