Garten-News 2013

Wer glaubt im Winter gäbe es im Garten nichts zu tun, der irrt gewaltig. Sogar im Dezember gibt es noch genug zu tun, um Hobbygärtner ordentlich auf Trab zu halten. Da in unseren Breiten der Winter immer zögerlicher beginnt und strenge Fröste oft lange auf sich warten lassen, fällt auch im Dezember noch reichlich Arbeit an.

mehr

Eine einzigartige Gestaltungsart von Bäumen wurde 2013 immer bekannter: Das Arborsculpture, eine Bepflanzungsart bei der die Äste und Zweige so gebunden werden, dass die Bäume zu anormalen und abstrakten Formen wachsen. So gibt es Bäume die wie ein Stuhl aussehen oder sogar einem Haus gleichen.

mehr

Einen Garten zu besitzen ist das eine, ein Grundstück in den eigenen Traumgarten zu verwandeln, erfordert jedoch viel Vorstellungsvermögen und die Bereitschaft, Zeit in die Gartenpflege zu investieren. Bei der Gartengestaltung kommt es auf geschickte Planung, die richtige Bepflanzung und die individuelle Note an, die dem Garten verliehen wird.

mehr

Nachdem der Sommer vorbei ist und die Vegetation mitten im Herbst angekommen ist, sollte man gerade jetzt einiges beachten, um seinen Garten winterfest zu machen. Aber nicht nur Pflanzen und Bäume, auch Gartenmöbel, sowie der Balkon und die Terrasse an sich sollten nun vor dem Frost geschützt werden.

mehr

Eine kleine Oase zu Hause, ein Ort der Ruhe und Entspannung. Egal ob Garten oder Balkon, bunt bepflanzt soll er sein. Doch vorbei sind die Zeiten, in denen wir unsere Gärten nur im Sommer bunt bepflanzt haben. Denn mit den richtigen Blumen und Pflanzen erstrahlt die heimische Oase das ganze Jahr über bunt und fröhlich.

mehr

Vor dem ersten Frost sollte der Garten winterfest gemacht werden. Neben dem Frostschutz für Kübelpflanzen, dem Streichen von Obstbäumen mit weißer Spezialfarbe und dem Entfernen des Laubes gibt es auch viele überflüssige Arbeiten, auf die Hobbygärtner verzichten können.

mehr

Ein grüner Daumen ist nicht unbedingt erforderlich, um den eigenen Garten erfolgreich zu gestalten. Schon eine rechtzeitige Gartenplanung sowie die richtigen „Zutaten“ bilden den Nährboden für eine wunderschöne Ruhe-Oase im Frühjahr, für Kinder und Erwachsene gleichermaßen.

mehr

Wenn die Temperaturen sinken und sich die Blätter bunt verfärben heißt es wieder: der Herbst ist da! Der Sommer verabschiedet sich langsam und die gemütliche Zeit des Jahres hält Einzug. Dies muss aber nicht zwangsweise bedeuten, dass man sich nur noch drinnen aufhält.

mehr

Natürliche Bademöglichkeiten im eigenen Garten sind im Laufe der vergangenen Jahre zu einem regelrechten Trend geworden. Immer mehr Menschen entscheiden sich dafür, einen Naturpool in ihrem Garten anzulegen, der alle Vorzüge eines Swimmingpools und einer natürlichen Badestelle miteinander vereint.

mehr

Im heimischen Garten ist von Natur aus zu wenig Platz vorhanden. Ständige Streitigkeiten sind die Folge, da jedes Familienmitglied den vorhandenen Raum für andere Dinge nutzen möchte. Da muss man Kompromisse finden, die auf engstem Raum gleich mehrere Wünsche erfüllen.

mehr

Vielen Sportlern gilt die Beere als wahres Wundermittel, mit der sportliche Ziele leichter zu erreichen sind. Andere nutzen ihre natürlichen Inhaltsstoffe, um gegen bestimmte Krankheiten vorzugehen. Die Gojibeere versorgt den Körper mit relevanten Nährstoffen. Daher wird sie auch von zahlreichen Ernährungs-wissenschaftlern empfohlen. Nun wird sie endlich auch in Deutschland vertrieben.

mehr

Gartenhäuser können viele Zwecke erfüllen: Sie dienen der Aufbewahrung von Spiel- oder Gartengeräten, sind Winterquartiere für Gartenpflanzen oder fungieren sogar als Gästehaus. Wofür möchten Sie Ihr Gartenhaus nutzen?

mehr

Das Wetter spielt für Hobbygärtner und Profis eine wichtige Rolle. Regen, Frost, Wind und Sonne wirken direkt auf Pflanzen ein und können Wachstum und Blütenpracht enorm beeinflussen. Nur durch Pflanzenpflege und Schutz können schwerwiegende Schäden, Krankheiten und Verletzungen vermieden werden.

mehr

Kaum hat die Gartensaison begonnen und die Temperaturen sind gestiegen, lockt die heimische Terrasse. Sind die alten Gartenmöbel abgenutzt oder einfach nicht mehr zeitgemäß, stehen Gartenfreunde vor einem unüberschaubaren Angebot.

mehr

Ist die Entscheidung für das eigene Gartenhaus erst einmal gefallen, dann können die Vorbereitungen für die Aufstellung beginnen. Das Gartenhaus einfach nur an der gewünschten Stelle zu platzieren, wird dem Häuschen allerdings nicht gerecht. Wenn Sie lange Freude an Ihrer Anschaffung haben wollen, dann gilt es, einige wenige Stolpersteine aus dem Weg zu räumen.

mehr

Die Frage nach dem Wetter und dessen Beständigkeit ist wahrscheinlich die am häufigsten gestellte Frage bei der Planung des nächsten Events. Muss die Schlechtwettermöglichkeit nun vorgehalten werden oder sollten Sie gänzlich darauf verzichten?

mehr

Sommer, Sonne, Tage am Grill. Mit Familie und Freunden gemeinsam leckere Rezepte und Grilltipps austauschen. Für viele Deutsche gibt es kaum etwas Schöneres, Erholsameres und Geselligeres als Tage oder Abende am Grill. Am liebsten im eigenem Garten. Eigentlich spricht auch nichts dagegen, allerdings gibt es einige Dinge die dringend beachtet werden sollten. All zu schnell kann ein Grillfest auch...

mehr

Wenn der Sommer beginnt, ist ein Pavillon im Garten der perfekte Rückzugsort. Zwischen den Pflanzen und Blumen lässt es sich wunderbar entspannen und das Dach bietet einen guten Schutz vor Regen oder zu viel Sonne. Abhängig von dem verfügbaren Platz und der bevorzugten Nutzung gibt es vielfältige Alternativen von Gartenpavillons.

mehr

Der Steingarten gehört zu den unorthodoxen Gartenformen hierzulande und dennoch erfreut er sich einer wachsenden Beliebtheit. Dennoch ist Steingarten nicht gleich Steingarten, denn auch hier finden sich zahlreiche Unterschiede, die zu berücksichtigen sind. Die wichtigsten Formen eines Steingartens sollen deshalb im Folgenden kurz vorgestellt werden.

mehr

2013 steht ganz klar im Zeichen von Holz, sieht man sich die Trends bei Gartenmöbeln an. Designer legen großen Wert darauf, dass die Möbel ihrem Zweck entsprechen und gut aussehen. Ganz gleich, ob man elegante, rustikale oder gemütliche Gartenmöbel sucht, jeder wird dieses Jahr auf seine Kosten kommen.

mehr

Die ersten Sonnenstrahlen der Frühlingssonne haben sich bereits zwischen den dicken Wolken hervor gestohlen und schon macht das Herz des begeisterten Gärtners einen kleinen Sprung. Jetzt ist es an der Zeit, den viel zu lange nicht besuchten Schrebergarten wieder aufzusuchen. Schon bald werden Wasser, Strom und Gas wieder angeschlossen.

mehr

Auch wenn der Winter uns noch in seiner kalten Hand hält, können wir den nahenden Frühling schon erahnen. Die Tage werden länger und heller, Weidenkätzchen blühen als erste Frühlingsboten. Jetzt ist die beste Zeit, sich Gedanken um die Frühlingsdeko für den Garten zu machen.

mehr

Der Traum vom eigenen Haus schwebt in vielen Köpfen deutscher Mieter. Besonders mit dem nahenden Frühling beschäftigen sich zukünftige Hausbesitzer mit dem Planen und Vorbereiten künftiger Hausbauten. Beliebt sind dabei besonders Grundflächen in Stadtnähe, welche zwar durch Ruhe bestechen aber dennoch mit einer ausgezeichneten Infrastruktur Anschluss an das innerstädtische Leben finden lassen.

mehr

Besonders wenn man im Fernsehen oder in verschiedenen Magazinen die Gärten bestaunt, die durch professionelle Hände geformt wurden, hegen viele den Wunsch, auch den eigenen Garten nach so einem Beispiel zu gestalten.

mehr

Bildnachweis
1. "Winter-Ernte" (Winter Harvest) von Rick Galvan (Rick), Lizenz: CC BY 2.0
2. "Lebende Skulpturen" (Amazing plant-1) von Jugni, Lizenz: CC BY-SA 3.0
3. "Gestaltungsideen für den Garten" (Originalbild): Hans Braxmeier (Hans), Lizenz: CC0 1.0 / Pixabay
4. "Der Winter naht" (Originalbild): Condesign, Lizenz: CC0 1.0 / Pixabay
5. "Blumenmeer" (Originalbild): Shirley, Lizenz: CC0 1.0 / Pixabay
6. "Herbstlicher Garten" (Originalbild): Sharon Ang (sharonang), Lizenz: CC0 1.0 / Pixabay
7. "Gartendekoration Buddhafigur" (Originalbild): Stadtgeschehen-Luebeck, Lizenz: CC0 1.0 / Pixabay
8. "Herbstzeit im Garten" (Originalbild): Glynn424, Lizenz: CC0 1.0 / Pixabay
9. "Bewohner eines Naturteiches" (Originalbild): Michel Lombard (Malley), Lizenz: CC0 1.0 / Pixabay
10. "Gartenhaus" (Originalbild): Manfred Antranias Zimmer (Antranias), Lizenz: CC0 1.0 / Pixabay
11. "Gojibeerenmüsli" (Originalbild): Tesa Robbins (TesaPhotography), Lizenz: CC0 1.0 / Pixabay
12. "Wohnliches Gartenhaus": © Kim Carson / Thinkstock
13. "Blumen" (Originalbild): lisa runnels (Greyerbaby), Lizenz: CC0 1.0 / Pixabay
14. "Gartenmöbel" (Originalbild): Rhys Ludlow (rhyslud), Lizenz: CC0 1.0 / Pixabay
15. "Blaues Holzgartenhaus" (Originalbild): Manfred Antranias Zimmer (Antranias), Lizenz: CC0 1.0 / Pixabay
16. "Pavillon" (Originalbild): alohamalakhov, Lizenz: CC0 1.0 / Pixabay
17. "Grillen": © Raffalo / Shutterstock.com
18. "Girl read book": © elenathewise / clipdealer.de
19. "Steingarten": © frozenimag / Freeimages.com
20. "Gemütliche Ecke": © elenathewise / clipdealer.de
21. "Frühjahr": © babykrul / Freeimages.com
22. "Frühling": © pahham / crestock.com
23. "Traumhaus" (Originalbild): Hans Braxmeier (Hans), Lizenz: CC0 1.0 / Pixabay
24. "Chinesischer Garten" (Originalbild): PublicDomainPictures, Lizenz: CC0 1.0 / Pixabay

Wir zeigen Ihnen, was wann zu tun ist und geben Ihnen praktische Tipps für jeden Monat.

Gartenkalender

Wir haben eine umfangreiche Linksammlung für Sie zusammengestellt:
Pflanzenlexikon, Gartenliteratur, Gartenforen, Gartenblogs, Gartenshops.

Garten-Links
Zen Garten

Streng und geradlinig, aber dennoch idyllisch: Der Zen-Garten liegt im Trend.

Gartenteich

Ob als Schwimmteich, Bachlauf oder Brunnen: Wasser im Garten ermöglicht eine vielseitige Gartengestaltung.

Kräuter

In einem eigenen Kräutergarten können Sie heimische sowie mediterrane Kräuter züchten.

Kompost

Mit einem Komposthaufen wird aus organsichen Abfällen wertvoller Humus.

Sonnenschutz

Ein zusätzlicher Sonnenschutz schont Holzoberflächen und bewahrt Gärtner vor Sonnenbrand.