Pflanzenlexikon - Das große Gartenlexikon der Pflanzennamen

Hartriegel

Hartriegel

Der heimische Hartriegel (C. sanguinea) ist ein unverwüstliches Heckengehölz. Vom Tartarischen Hartriegel (C. alba) gibt es zahlreiche Zuchtformen mit weiß-buntem Laub oder rotem Holz. Für feuchte, nährstoffreiche Böden eignen sich die Blütenhartriegel (C. florida, kousa), deren große, weiße »Blüten« in Wirklichkeit gefärbte Hochblätter sind. C. canadensis ist ein Bodendecker.


Name Lat:
Cornus
Blütezeit:
Mai - Juni
Pflegetipp:
Die Blütenhartriegel muß man in heißen Sommern gründlich wässern.

zurück zum Pflanzen-Lexikon

Wir zeigen Ihnen, was wann zu tun ist und geben Ihnen praktische Tipps für jeden Monat.

Gartenkalender

Wir haben eine umfangreiche Linksammlung für Sie zusammengestellt:
Pflanzenlexikon, Gartenliteratur, Gartenforen, Gartenblogs, Gartenshops.

Garten-Links

Zimmerpflanzen

Orchidee

Eine der schönsten und vielseitigsten Blumen ist die Orchidee. Nicht nur als Zierblume ist sie ein Tausendsassa.

Japanischer Garten

Streng und geradlinig, aber dennoch idyllisch: Hier erfahren Sie alles übers Zen-Garten anlegen.