Faltbarer Bollerwagen Test 2018

Die besten Klappbollerwagen im Vergleich.

Das Wichtigste in Kürze
  • Der Verarbeitungsqualität haben wir in unserem Klappbollerwagen-Test eine hohe Bedeutung zugemessen. Sie entscheidet maßgeblich mit, wenn es um die Bewertung der praktischen Transporthelfer geht. Doch Qualität hat Ihren Preis. Entscheiden Sie sich für Marken wie Hauck, Fuxtec oder Beachtrekker müssen Sie mit Preisen von mehr als 100 Euro rechnen.
  • Zusammenklappbare Handwagen eignen sich vornehmlich für den Transport von Kindern und Waren (z. B. Grillgut). Wenn Sie hingegen schmutzige Gartengeräte, Gartenabfälle oder Pflanzen transportieren möchten, raten wir Ihnen zu einem Gerätewagen aus unserem allgemeinen Bollerwagen-Test.
  • Keinesfalls vernachlässigen sollten Sie das Fahrverhalten. Denn: Nicht jeder faltbare Bollerwagen lässt sich leicht lenken. Auch bei der Fahrstabilität gab es im Test wesentliche Unterschiede, die sich vor allem auf die Achsenbreite und die Positionierung der Räder zurückführen lassen.
faltbarer-bollerwagen-test
Beim Test der faltbaren Bollerwagen haben wir eine Reihe unterschiedlicher Modelle auf Herz und Nieren getestet. Kriterien wie Fahreigenschaften oder Verarbeitungsqualität waren uns dabei besonders wichtig.

Faltbar, kompakt, praktisch: Klappbollerwagen lassen sich  dank ihrer kompakten Größe nicht nur gut im Keller verstauen, sondern jederzeit auch im Auto transportieren. So wird der nächste Ausflug mit dem Bollerwagen an den Strand zum absoluten Kinderspiel. Doch nicht nur für Touren lassen sich die praktischen Transporthelfer einsetzen, auch zum Herumkutschieren von Kindern eignen sich die meisten der stoffummantelten Modelle hervorragend.

faltbarer-bollerwagen-verarbeitung
Sie wollen einen günstigen faltbaren Bollerwagen kaufen? Dann müssen Sie in vielen Fällen Abstriche bei der Qualität machen. Die besten faltbaren Bollerwagen kosten meist 100 Euro oder mehr.

Doch wie ist es um die Qualität, Verarbeitung und Fahrstabilität unterschiedlicher Faltbollerwagen bestellt? Da sich die Stiftung Warentest eher selten mit Transportmitteln wie faltbaren Handwagen auseinandersetzt, haben wir uns des Themas angenommen und in unserem Test der faltbaren Bollerwagen verschiedene Kategorien unter die Lupe genommen.

Wichtige Erkenntnis: Nicht alle klappbaren Bollerwagen sind kippsicher. Bei schwerer Zuladung und ungleicher Gewichtsverteilung neigen besonders Modelle mit geringer Achsenbreite dazu, beim Kurvenfahren umzufallen.

1. Bollerwagen-Test 2019 – Fazit: Die besten Transportwagen zeichnen sich durch hohe Qualität und stabile Fahreigenschaften aus

Gartencenter.de empfiehlt: Entscheiden Sie sich im Idealfall für einen faltbaren Transportwagen, der gut verarbeitet ist und stabile Fahreigenschaften aufweist. Zum einen werden Sie an hochwertigen Modellen lange Jahre Freude haben, zum anderen lassen sich Produkte mit gutem Fahrverhalten leicht lenken und manövrieren.

Verfügt der faltbare Handwagen Ihrer Wahl zudem über besonders breite Achsen, wird er trotz schwerer Lasten und mitunter ungleichmäßiger Gewichtsverteilung in Kurven eher standhalten als Produkte mit schmalen Achsen.

Wir raten Ihnen, zusammenklappbare Bollerwagen wegen der umständlichen Reinigung der Stoffummantelung ausschließlich für Waren oder den Transport von Kindern einzusetzen. Faltbare Gerätewagen, die sich für die Gartenarbeit oder den Transport schwerer Geräte oder Maschinen eignen, sind unter den faltbaren Modellen hingegen eher die Ausnahme.

bollerwagen faltbar testsieger

2. Bollerwagen-Test 2019 – So haben wir getestet

faltbarer bollerwagen kategorienIn unserem Faltbollerwagen-Test haben wir uns vor allem auf die Kriterien Verarbeitungsqualität, Kippgefahr und Manövrierbarkeit konzentriert. Sie bildeten mit über 50 Prozent der Gesamtnote die absolute Basis, damit ein Produkt überhaupt Vergleichssieger unter den faltbaren Bollerwagen werden konnte.

Als Voraussetzung für eine gute Benotung haben wir aber auch die vom Hersteller angegebene maximale Belastbarkeit einbezogen. Allerdings haben sämtliche faltbare Leiterwagen unseren Belastungstest ohne Probleme bestanden, sodass wir hier keine Punktabzüge vornehmen mussten. Darüber hinaus sind auch die Eignung für verschiedene Untergründe, die Tauglichkeit für unterschiedliche Einsatzzwecke sowie besondere Ausstattungsmerkmale in die Bewertung eingeflossen.

klappbarer bollerwagen kippgefahr

3. Verarbeitungsqualität & Fahreigenschaften: Flexible Lenkungen sind intuitiv, starre hingegen stark gewöhnungsbedürftig

Minimierte Kippgefahr bei breiten Achsen

Der Test faltbarer Handwagen hat gezeigt: Breite Achsen minimieren die Kippgefahr. Wenn diese so breit ausfallen, dass die Reifen wie bspw. beim Hauck Eco Mobil Forest sogar neben der Ladefläche des Wagens positioniert sind, ist selbst bei Kurven ein Umfallen unwahrscheinlich.

Beim LiFe, dem faltbaren Bollerwagen von Beachtrekker, ist die Gefahr des Umkippens wegen des extrem geringen Achsenabstandes hingegen verhältnismäßig groß, besonders wenn sich der Großteil der Zuladung im vorderen Bereich der Ladefläche konzentriert.

Wenn Sie ein Top-Modell erwerben möchten, sollten Sie vor allem auf hochwertige Materialien und eine gute Verarbeitungsqualität achten. Im Test konnten die meisten Modelle hier mit soliden Ergebnissen punkten. Nur wenige Produkte waren derart schlecht verarbeitet, dass wir sie in unserer Kaufberatung nicht empfehlen möchten (z. B. der Homfa Bollerwagen).

Wichtige Punkte beim Kampf um die vorderen Plätze sammelten zudem jene zusammenfaltbaren Bollerwagen, die zusätzlich ein stabiles und leichtgängiges Fahrverhalten unter Beweis stellen konnten. So erwarteten wir nicht nur, dass die Lenkung leichtgängig funktionierte und der Wagen sich auf engstem Raum gut manövrieren ließ, sondern auch, dass beim Fahren eines kurvigen Parcours mit schwerer Zuladung die Wagen nicht ständig umkippten.

Für Produkte, die bei all diesen Kriterien mit guten Ergebnissen abschnitten (z. B. der faltbare Fuxtec-Bollerwagen FX-CT700), müssen Sie allerdings mit Preisen von mehr als 100 Euro rechnen. Falls Ihnen absolute Top-Qualität nicht ganz so wichtig ist, erhalten Sie solide Modelle faltbarer Handkarren aber auch bereits für deutlich weniger.

bollerwagen-faltbar-vergleich

Freie und bewegliche Achsen sind im Vorteil: Grundsätzlich lassen sich bei Klappbollerwagen zwei Arten von Lenkungen unterscheiden. Die eine zeichnet sich durch frei bewegliche Vorderachsen aus, die beim Zug an der Deichsel in die entsprechende Richtung einschlagen.

Der zweite Typ Lenkung setzt hingegen auf um 360 Grad schwenkbare Räder. Im Gegensatz zum ersten Typ ist die Vorderachse hier nicht beweglich, was beim Lenken oft zu ruckartigen und weniger kontrollierbaren Richtungswechseln führt – besonders beim Transport von Kinder wichtig.

Unseren Erfahrungen nach schneiden Faltbollerwagen mit flexiblen Vorderachsen bei der Lenkbarkeit in der Regel besser ab. Sie lassen sich nicht nur deutlich intuitiver bedienen, sondern sind auch wesentlich leichter zu steuern.

Die Vor- und Nachteile von flexiblen gegenüber starren Vorderachsen finden Sie aufgelistet nochmals in nachfolgender Übersicht:

  • intuitivere Bedienbarkeit
  • flüssigere Lenkbewegungen
  • Lenken fällt leichtgängiger
  • Wenderadius meist größerer

bollerwagen-untergrund

4. Einsatzbereiche & Eignung: Welcher Untergrund darf es sein? Der Einsatzort hängt von der Breite der Reifen ab

klappbarer bollerwagen luftbereifung
Ein klappbarer Bollerwagen fürs Gelände ist stets mit breiten Reifen ausgestattet. Da man ihn problemlos auch durch Sand ziehen kann, wird er häufig auch als faltbarer Strandwagen bezeichnet.

Der Vergleich faltbarer Bollerwagen bzw. ihrer Ergebnisse aus dem Praxistest beweist: Dank verhältnismäßig komfortabler Ausstattung und Stoffummantelung sind faltbare Bollerwagen für den Kindertransport gut geeignet.

Doch es gibt auch Unterschiede, vor allem, wenn es um die Sicherheit (Kippgefahr) oder um die Bequemlichkeit geht. Um Kindern höchstmöglichen Komfort zu bieten, sind einige der faltbaren Bollerwagen für Kinder sogar mit zusätzlichen Sitzpolstern ausgestattet.

Sie wollen mit einem faltbaren Bollerwagen auf Tour gehen? Dann kommt es vor allem auf die max. Belastbarkeit sowie eine möglichst große Ladefläche an. Als ebenfalls relevant stellte sich die Beschaffenheit der Reifen heraus. Neben schmalen Kunststoffreifen wiesen einige Modelle auch gummierte Luftbereifung oder breite Gummireifen auf. Doch egal, ob faltbarer Bollerwagen mit Luftreifen oder ohne, generell gilt: Je breiter die Reifen, desto flexibler lassen sie sich auch auf weicheren Untergründen einsetzen.

Aufpassen bei unzumutbarem Chemiegeruch: Stinkt der Stoff Ihres Faltbollerwagens stark oder gar unerträglich nach Chemie, enthält das Produkt vermutlich Schadstoffe oder anderweitig schädliche Substanzen.

Im Klappbollerwagen-Test gab es einige Modelle (z. B. den klappbaren Handwagen von Deuba), deren Gerüche sich tagelang in unseren Redaktionsräumen hielten. Wir raten Ihnen daher, Kinder von derartigen Produkten fernzuhalten.

Sollten Sie sich für ein Exemplar mit stark chemischem Gestank entscheiden, empfehlen wir Ihnen, dieses vor dem Gebrauch einige Tage an der frischen Luft ausdünsten zu lassen.

deichsel-bollerwagen
Eine verstellbare Deichsel ist eine Besonderheit, die Sie gelegentlich nicht nur an klassischen Bollerwagen aus Holz, sondern auch bei faltbaren Exemplaren vorfinden.

5. Montage & Ausstattung: Wer bremsen kann, ist klar im Vorteil

Viele klappbare Handwangen sind mit Merkmalen ausgestattet, die für die Bewertung zwar nicht entscheidend, aber unter Umständen dennoch nützlich sind. So sind einige faltbare Bollerwagen mit einem Dach, einer Bremse, einer längenverstellbaren Deichsel oder sogar Sitzpolstern ausgestattet. Welchen Zweck diese Ausstattungsmerkmale erfüllen, können Sie nachfolgender Tabelle entnehmen:

Besonderheit Verwendungszweck und Eigenschaften
Bremse

bollerwagen-handbremse

  • Ist eine Bremse vorhanden, erhöht dies Ihre Sicherheit, wenn Sie den vollbeladenen Wagen bergab ziehen.
  • Eine integrierte Bremse gibt Ihnen die Möglichkeit, den faltbaren Bollerwagen auch auf unebenem Gelände abzustellen.
Dach

faltbar bollerwagen dach

  • Ein Dach kann Ihre Kinder oder Babys im Bollerwagen vor Sonne oder Regen schützen.
  • Bietet das Dach keinen seitlichen Schutz, ist es bei tiefstehender Sonne oder Regen mit starkem Wind jedoch recht wirkungslos.
längenverstellbare Deichsel

faltbarer bollerwagen deichsel

  • Ist die Deichsel des Bollerwagens längenverstellbar, eignet sich der Wagen auch für sehr große oder kleine Personen.
  • In vielen Fällen ist diese Besonderheit jedoch nicht notwendig, da die Länge fast aller Zugstangen für die meisten Menschen ausreichend ist.
Sitzpolster

bollerwagen sitzpolster

  • Einige Modelle (z. B. der faltbare Bollerwagen von Samax) sind mit bequemen Sitzpolstern für Kinder ausgestattet.
  • Diese erhöhen den Komfort und erlauben es Ihnen, sowohl Babys als auch Kinder bedenkenlos und mit stark verringerter Verletzungsgefahr zu transportieren.
bollerwagen zusammenfaltbar
Sind die Räder am Bollerwagen vormontiert und verzichtet der Hersteller auf Besonderheiten wie Dächer lassen sich faltbare Bollerwagen innerhalb von wenigen Minuten aufbauen.

Im Gegensatz zu klassischen Bollerwagen aus Holz oder Gerätewagen aus Metall lassen sich klappbare Handwagen meist innerhalb weniger Minuten auf- und abbauen. Je nach Ausstattung variiert die Montage von ca. fünf bis hin zu selten mehr als 30 Minuten.

Vor allem Modelle, die auf ein zusätzliches Dach verzichten und die bereits vormontiert geliefert werden, sind jedoch innerhalb kürzester Zeit einsatzbereit. Für erklärte Aufbaumuffel sind solche Produkte genau das Richtige. 

Falls Sie sich hingegen noch unschlüssig sind, welches Modell es am Ende werden soll, die Aufbauzeit für Sie aber eine wichtige Rolle spielt, empfehlen wir Ihnen: Werfen Sie einen Blick in unsere Produkttabelle am Anfang dieser Seite. Hier finden Sie hinsichtlich der Erstmontage zu jedem Produkt die nötigen Informationen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (53 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...