Flexibler Gartenschlauch Test 2018

Die besten Flexischläuche im Vergleich.

Das Wichtigste in Kürze
  • Der Vorteil des flexiblen Gartenschlauchs ist es, dass er ohne Schlauchwagen und ohne zu knicken verwendet werden kann wie ein herkömmlicher Gartenschlauch.
  • Bei der Benutzung füllt der Schlauch sich mit Wasser und dehnt sich aus auf seine volle Länge. Nach Nutzung zieht sich der Schlauch wieder zusammen und kann einfach verstaut werden, ohne viel Platz wegzunehmen.
  • Für die Wahl des richtigen Schlauchs ist die Länge ausschlaggebend. Möchten Sie einen großeren Garten (~250 m²) gießen, sollten Sie auf einen Schlauch mit der Länge von 30 m oder mehr zurückgreifen. Ein kürzerer Schlauch mit etwa 7,5 m könnte hingegen ebenfalls völlig ausreichend. Messen Sie daher vor dem Kauf am besten nach, wie lang der Schlauch für Ihre Zwecke in etwa sein muss.

Zu besonders heißen Sommertagen fehlt meistens der Regen, um den Boden zu bewässern. Das kann dazu führen, dass sowohl Garten als auch Pflanzen darunter leiden und sich braune Stellen bilden. Um dem vorzubeugen, müssen Sie den Boden in trockenen Sommertagen selbstständig durch Gießkanne oder Gartenschlauch bewässern.

Ein Flexi-Schlauch erleichtert Ihnen die Arbeit, denn er stellt eine echte Alternative zu den unpraktischen Gummischläuchen dar, die aktuell weit verbreitet sind. Diese Flexi-Schläuche sind leichter und einfacher zu handhaben als ihre schweren und weniger flexiblen Verwandten.  In unserem Vergleich 2019 von flexiblen Gartenschläuchen erklären wir Ihnen, worauf Sie beim Kauf eines flexiblen Gartenschlauchs achten sollten und welcher Flexischlauch am besten für Ihre Bedürfnisse geeignet ist.

1. Was ist der Vorteil eines flexiblen Gartenschlauchs?

Gießkanne
Das Schleppen von schweren Gießkannen oder von Gummischläuchen gehört mit dem flexiblen Gartenschlauch der Vergangenheit an.

Der flexible Gartenschlauch hat im Gegensatz zu seinem weniger praktischen Verwandten den Vorteil, dass er leicht aufzuwickeln und einfach zu verstauen ist. Das liegt daran, dass der Schlauch ist erst beim Befüllen mit Wasser ausdehnt. Der Schlauch kann sich fast auf das Dreifache der ursprünglichen Länge ausdehnen. Vor und nach der Nutzung ist der unbefüllte Schlauch sehr viel kürzer als angegeben und kann somit leicht verstaut werden.

Zwischen Ausdehnen und wieder Zusammenziehen vergehen etwa ein bis zwei Minuten.

Das hat neben der einfachen Handhabung und der platzsparenden Verstauung den Vorteil, dass der Schlauch keinem hohen Verschleiß ausgesetzt ist. Da der Schlauch nicht steif ist und sich, wenn man ihn nicht benutzt, auf ein Drittel seiner Länge zusammenzieht, kann er ohne Probleme zusammengerollt werden. Damit wird verhindert, dass der Schlauch knickt oder anderweitig Schaden nimmt.

Hinweis: Da sich der Flexischlauch leicht bedienen lässt und auf die dreifache Länge ausdehnt, benötigen Sie keinen Schlauchwagen. Diesen brauchen Sie, wenn Sie den starren, schweren und weniger handlichen, herkömmlichen Gartenschlauch verwenden.

2. Verschiedene Arten von Gartenschläuchen

Unter welchen Namen ist der flexible Gartenschlauch noch bekannt?

Ob man es nun für leicht überzogen hält oder nicht, die kreativen Bezeichnungen, die den Flexischlauch begleiten, reichen vom Wunderschlauch oder Flexi Wonder Gartenschlauch über den Zauberschlauch bis hin zum Magic Gartenschlauch. Obwohl die Bezeichnungen variieren, ist immer der dehnbare Gartenschlauch – oder Flexischlauch – gemeint.

Freilich macht das den herkömmlichen Gartenschlauch nicht zwangsläufig obsolet. Sie müssen jedoch in Kauf nehmen, dass dieser schlechter zu transportieren ist und generell ein höheres Gewicht aufweist. Zusätzlich benötigen Sie meist einen Schlauchwagen, um den schweren Gartenschlauch zu verstauen.

Durch die Dehnbarkeit und das Polyester, aus dem das Außenmaterial der Wonder-Schläuche besteht, lässt sich ableiten, dass sie länger haltbar sind, da sie weitaus weniger bruchanfällig sind. In der obigen Produkttabelle erfahren Sie, wie haltbar die jeweiligen Schläuche sind bzw. welche Materialqualität sie besitzen.

Bitte beachten Sie Folgendes: Damit sich die Schläuche vollständig ausdehnen, benötigen sie einen Wasserdruck von mindestens 4 Bar. Wollen Sie Ihren Garten mit Regenwasser gießen, sollten Sie bei unzureichendem Druck über eine Regenfasspumpe nachdenken.

Im Folgenden haben wir Ihnen nochmals die Vor- und Nachteile von Flexi-Gartenschläuchen im Vergleich zu herkömmlichen Wasserschläuchen aus Gummi in einer Tabelle zusammengefasst:

  • können nicht knicken oder sich verdrehen
  • geringes Gewicht und handlich
  • leicht verstaubar
  • das leichte Material kann schnell reißen, wenn es mit scharfkantigen Gegenständen in Berührung kommt
  • um sich auf die volle Länge auszudehnen, ist ein Wasserdruck von mindestens 4 Bar notwendig

3. Kaufberatung für flexible Gartenschläuche: Darauf müssen Sie achten

3.1. Länge des Schlauchs

Länge Gartenschlauch
Um alle Bereiche im Garten oder am Auto zu erreichen, sollten Sie auf die Länge des Gartenschlauchs achten.

Die Schlauchlänge von flexiblen Gartenschläuchen beträgt in der Regel zwischen 7,5 und 45 m. Normalerweise benötigen Sie für den Gebrauch im Garten jedoch keinen Schlauch, der länger als 30 m ist.

Es ist zusätzlich möglich, verschiedene kleinere Standardgrößen-Schläuche zu verbinden, damit Sie an Länge gewinnen. Dieses längere Gartenhilfsmittel sollte Ihren Bedürfnissen entsprechen. Nachfolgend haben wir Ihnen alle flexiblen Gartenschläuche in den erhältlichen Größen in einer Tabelle zusammengestellt.

Die angegebene Länge entspricht dabei immer der Länge des ausgedehnten Schlauchs. Da der Durchmesser des Schlauchs innen wie außen davon abhängt, wie sehr der Schlauch befüllt ist, werden in der Regel keine Angaben dazu gemacht.

Länge Verwendung
flexibler Gartenschlauch mit geringer Länge (15 m)  gut, um kleinere Pflanzen wie Balkon- oder Terrassenpflanzen zu bewässern
flexibler Gartenschlauch mit mittlerer Länge (30 m) geeignet für Gärten um die 250 m², ohne dass verschiedene Wasseranschlüsse notwendig wären
flexibler Gartenschlauch mit maximaler Länger (60 m) geeignet für Gärten um die 500 m², ohne dass verschiedene Wasseranschlüsse notwendig wären

 ebenfalls zu empfehlen für die Autoreinigung

3.2. Haltbarkeit und Material

Das Außenmaterial ist in der Regel sehr widerstandsfähig, kann jedoch durch scharfkantige Gegenstände und das Entlangschleifen an einer Mauer oder dem Boden Schaden nehmen. Der Außenmantel des Flexischlauchs besteht aus einem Nylon-Material, was den Schlauch äußerst dehnbar macht.

Das Innere des Flexischlauchs besteht des Öfteren aus Latex, manchmal jedoch auch aus Kunststoff. Das aus dem Milchsaft des Kautschukbaums gewonnene Latex ist äußerst flexibel und findet bei Gegenständen wie Kleidung, Autoreifen, Matratzen oder eben Flexischläuchen Verwendung. Da der Kunststoff umweltschädliche Substanzen aufweisen kann, welche im Schlauch an das Wasser abgegeben werden können, sollten Sie Latex-Schläuche bevorzugen.

4. Fragen und Antworten zum flexiblen Wasserschlauch

4.1. WIE VIEL WASSERDRUCK UND WELCHEN ANSCHLUSS BENÖTIGT EIN FLEXIBLER GARTENSCHLAUCH?

Mindestens 4 Bar Wasserdruck ist notwendig, damit sich die Flexischläuche vollständig entfalten. Das sollte bei den meisten Wasseranschlüssen problemlos möglich sein, da der haushaltsübliche Wasserdruck etwa 4 bis 10 Bar beträgt.

Um den Flexischlauch am Wasseranschluss anzuschließen, benötigen Sie evtl. einen Gartenschlauch-Adapter. Mit den verschiedenen Anschlüssen in den Größen 1 Zoll, 3/4 Zoll, 1/2 Zoll können Sie Ihren flexiblen Gartenschlauch an jeden Wasseranschluss anpassen.

4.2. Wie repariert man einen flexiblen Gartenschlauch?

Garten bewässern
Auch die besten flexiblen Gartenschläuche können Risse bekommen und eine Reparatur benötigen.

Auch wenn der flexible Gartenschlauch aus Nylon oder Latex meist robuster ist als der herkömmliche Wasserschlauch, kann es auch hier zu Verschleiß kommen. Wenn der Schlauch durch scharfkantige Gegenstände ein Leck bekommt und undicht wird, ist es notwendig, den Wasserschlauch zu flicken.

Wie Sie bei einer Reparatur am besten vorgehen, erklären wir Ihnen im Folgenden:

  1. Finden Sie heraus, wo sich das Leck befindet, indem sie Wasser hindurchlaufen lassen und die gesamte Schlauchlänge ablaufen und überprüfen
  2. Schneiden Sie den Schlauch an der  Stelle des Lecks auf
  3. Befestigen Sie ein Verbindungsstück aus Kunststoff oder einem anderen abdichtenden Material an der Stelle, wo sich das Leck befand
  4. Führen Sie das Außenmaterial über dem nun wieder zusammengefügten Schlauch zusammen
  5. Sichern Sie die Stelle mit Klammern, damit der Schlauch zusammenhält

In folgendem Video können Sie sich nochmals ansehen, was Sie bei der Reparatur beachten sollten:

4.3. Empfiehlt die Stiftung Warentest einen flexiblen Gartenschlauch?

Gartenschlauch Garten bewässern
Die Gartenbewässerung ist wichtig, wenn Sie im Sommer einen schönen Garten haben möchten. Doch kann das sehr anstrengend sein. Mit verschiedenen Hilfsmitteln können Sie sich die Arbeit erleichtern.

In der Kategorie flexible Gartenschläuche hat das größte deutsche Prüfinstitut bisher noch keine Empfehlung gegeben. Daher können wir Ihnen weder einen Flexischlauch–Vergleichssieger noch einen Test präsentieren. Allerdings existieren in der Ausgabe 07/2014 einige Hinweise, wie Sie Ihren Garten am effektivsten bewässern:

  1. Mit Bewässerungssystemen sparen Sie Wasser und müssen keine schweren Kannen tragen
  2. Mit Schlauchregnern oder Perlschläuchen ist es möglich, Pflanzen gleichmäßig mit Wasser zu versorgen
  3. Mit Sprühregnern können Sie den Rasen am besten mit Wasser benetzen
  4. Oft können Sie mit einer Zeitschaltuhr die Bewässerung regeln
  5. am effektivsten können Sie mithilfe eines Bodensensors den Feuchtigkeitsgehalt regulieren. Damit wird der Boden automatisch zum richtigen Zeitpunkt bewässert.

3. Wichtige Marken und Hersteller von flexiblen Gartenschläuchen

Wie Sie gesehen haben, gibt es eine Vielzahl an flexiblen Gartenschläuchen. Damit Sie den Überblick nicht verlieren, haben wir Ihnen einige Marken und Hersteller zusammengetragen. Hersteller wie Kärcher oder Gardena bieten als seit Jahren fest etablierte Namen erfahrungsgemäß eine hohe Qualität, die den Preis wert ist. Doch auch fürs kleine Budget gibt es passende Anlaufstellen. Den gesamten Marktüberblick bezüglich flexibler Gartenschläuche sehen Sie hier:

  • Kärcher
  • Royal Gardineer
  • AquaFlow
  • Bradas
  • Cellfast
  • Dema
  • Gardena
  • Rehau
  • Tricoflex
  • Venteo
  • Hozelock
  • Triway
  • Draper
  • Steuber
  • Uivstar
  • KingTop
  • Tillvex
  • Casa Pura
  • YYGIFT
  • Magic Vida
  • Kitclan
  • Unimag
  • Eyepower
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (50 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Loading...