Tausendschön

Diese Pflanze mit ihren dicht gefüllten Blütenbällchen ist eine Verwandte des Gänseblümchens und entsprechend anspruchslos. Je nach Sorte gibt es weiße, rosa, karminrote oder scharlachrot blühende Züchtungen. Name Lat: Bellis perennis Heimat: Europa, Kleinasien Blütezeit: März – Mai Standorttipp: Je sonniger der Standort, desto farbintensiver und kräftiger die Blüte. Das Tausendschönchen bevorzugt eine lehmige Garten- oder eine Balkonblumenerde. […]


Bildnachweise: © etfoto - stock.adobe.com (nach Reihenfolge im Beitrag sortiert)