Actiniopteris

Viele verschiedene Pflanzen

Dieser außergewöhnlich üppig wachsende Farn ist eine Rarität. Er gleicht in seinem Erscheinungsbild einer Palme, denn seine Wedel entsprechen dem Aufbau der Cycaden. Die Pflanze besitzt kurze Blattstiele, die etwa bis zu 20 cm lange und dünne Blätter tragen.

Name Lat: Actiniopteris

Heimat: Afrika, Asien

Blütezeit: Grünpflanze

Standorttipp: Wie alle anderen Farngewächse, so verträgt auch diese Pflanze keine direkte Sonne, sie benötigt jedoch einen sehr hellen Standort. Im Winter und während der Nacht sollte die Zimmertemperatur auf 14°C abgesenkt werden.
Pflegetipp:
Die Pflanze sollten Sie in den Sommermonaten regelmäßig mit gefiltertem Wasser gießen, aber sparsam. Es ist darauf zu achten, daß der Wurzelballen nicht austrocknet und immer leicht feucht ist. Stehende Wasserpfützen im Untersatz sind unbedingt zu vermeiden, weil es sonst zur Wurzelfäule kommt. In der Wachstumszeit wird alle 14 Tage gedüngt. Im Winter sollten Sie das Gießen erheblich einschränken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.