Carludovica

Viele verschiedene Pflanzen

Am geeignetsten für die Zimmerkultur ist die Sorte C. microcephala. Diese Pflanze hat lange, schmale, gerippte Blätter, sie kann eine stattliche Höhe erreichen. Ältere Exemplare blühen sogar in den Sommermonaten mit einem kolbenartigen Blütenstand.

Name Lat: Carludovica

Heimat: trop. Amerika

Blütezeit: JuliAugust

Standorttipp:

Halbschattig und ohne direkte Sonnenbestrahlung sollte der Standort sein. Das tropische Gewächs ist auf eine hohe Luftfeuchtigkeit, mit Temperaturen um 25°C im Sommer und etwa 20°C im Winter angewiesen.

Pflegetipp:

Entsprechend der hohen Sommertemperatur und der Verdunstungsfläche zahlreicher Blätter, müssen Sie die Pflanze reichlich mit temperiertem Wasser gießen. Tägliches Besprühen mit weichem bzw. kalkfreiem Wasser ist unerläßlich. Gedüngt wird in der Wachstumsperiode alle 14 Tage mit einem Flüssigdünger für Blattpflanzen. In den Wintermonaten darf nicht mehr gedüngt und nur noch mäßig gegossen werden. Falls im Frühjahr ein Umtopfen erforderlich ist, sollten Sie Einheitserde verwenden.

Vermehrung:

Im März durch Teilung oder Aussaat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.