Chrysantheme

Viele verschiedene Pflanzen

Die seit mehr als 2000 Jahren bekannte Gartenchrysantheme ist eine der ältesten Zierpflanzen der Erde. Sie kam gegen Ende des 18. Jahrhunderts aus China und Japan zu uns. Heute gibt es an die 5000 Sorten (zum größten Teil nur unter Glas ziehbar) der dankbar blühenden Schnittstaude, die auch nach den ersten Frösten im Herbst noch eine Weile den Garten ziert.

Name Lat: Chrysanthemum x hortorum

Blütezeit: August bis Oktober

Pflanztipp: Eine Frühjahrspflanzung bekommt Chrysanthemen immer besser als eine Herbstpflanzung.

Pflegetipp: Chrysanthemen sind frostgefährdet. In rauheren Gegenden sollte man wenigstens den empfindlicheren Sorten einen Winterschutz aus locker aufgelegtem Tannenreisig geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.