Clidemie

Die mehrjährige Pflanze ist ein langsam wachsender Strauch mit ovalen, leicht behaarten Blättern. Ihre Blütezeit hält das ganze Jahr über an. Bei den Blüten handelt es sich um unscheinbare schwarze Rispen, aus denen sich später rote, eßbare Beeren entwickeln.

Name Lat: Clidemia

Heimat: trop. Amerika

Blütezeit: Januar – Dezember

Standorttipp:

Das ganze Jahr über sollte der Standort hell und warm sein. Das ideale Raumklima beträgt etwa 20°C. Vor direkter Sonne ist die Pflanze zu schützen.

Pflegetipp:

Während der Sommermonate muß die tropische Pflanze gleichmäßig feucht gehalten und alle 14 Tage gedüngt werden. Achten Sie darauf, daß der Ballen nie trocken wird. Im Winter können Sie das Gießen stark reduzieren. Für eine hohe Luftfeuchtigkeit sollten Sie das ganze Jahr über durch Besprühen mit temperiertem und möglichst gefiltertem Wasser sorgen. Ab März wird die wüchsige Clidemie in ein größeres Pflanzgefäß mit Einheitserde umgetopft.

Vermehrung:

Die Vermehrung ist problemlos. Sie kann ab Januar bei Raumtemperaturen von 22°C mit Samen oder Stecklingen durchgeführt werden. Anschließend erfolgt eine wöchentliche biologische Düngung, die bis zum Herbst durchgeführt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.