Cotyledon

Viele verschiedene Pflanzen

Eine sukkulente Pflanze mit fleischigen Blättern, die einen blauen Rand haben. Das Dickblattgewächs wächst sehr langsam und bildet von März bis Juni attraktive, glockenförmige Blüten.

Name Lat: Cotyledon

Heimat: Südafrika

Blütezeit: März – Juni

Standorttipp:

Ganzjährig möchte die Pflanze sonnig und luftig stehen, im Sommer bei normaler Raumtemperatur, im Winter jedoch möchte sie – entsprechend ihrem Heimatsland – etwas kühler stehen. Eine Temperatur von etwa bei 5-10°C ist ideal.

Pflegetipp:

Im Sommer können Sie die Pflanze recht feucht halten, in der kühleren Ruhepause kann sie trocken stehen. Gedüngt wird während der Sommermonate alle 4 Wochen. Zum Umtopfen brauchen Sie Einheitserde, die Sie mit Sand vermischen. Jüngere Pflanzen werden jährlich, ältere Pflanzen nur noch alle 3 bis 4 Jahre umgetopft. Die beste Zeit für den Umtopfen ist im Februar.

Vermehrung:

Die Vermehrung erfolgt aus Samen oder Stecklingen, wobei die einzelnen Glieder abgetrocknet sein müssen, bevor sie in das Erdsubstrat kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.