Dachwurz

Der Dachwurz ist äußerst genügsam. Er wächst sehr langsam in kugelförmigen Rosetten. Nach der Blüte stirbt die Einzelrosette ab. Besonders beliebt ist die Pflanze für Troggärten, auf Balkon oder Terrasse. Empfehlenswerte Sorten sind ‘Sedum tectorum’ mit rosa Blüten und grünen Blättern mit rötlichen Spitzen sowie die ‘Sempervivum’-Hybriden in Rosa, Karmin- bis Rubinrot.

Name Lat: Sempervivum

Heimat: Europa bis Westasien

Blütezeit: JuniAugust

Standorttipp:

Die Pflanze liebt einen trockenen, sonnigen, möglichst warmen Standort. Sie braucht ein nährstoffarmes, sandig-kieshaltiges Substrat (z.B. Kakteenerde).

Pflegetipp:

Der Haus- oder Dachwurz stellt keine Pflegeansprüche, die Pflanze braucht weder gegossen noch gedüngt zu werden.

Vermehrung:

Die Vermehrung erfolgt ganz einfach durch das Abtrennen der Tochterrosetten.

Dachwurz und weitere Sukkulenten kaufen

Sukkulenten, Mischung, je im 9cm Topf, Starter Set (6 Pflanzen im Set)
  • Sie erhalten eine Mischung aus verschiedenen Sukkulenten
  • sehr pflegeleichte Sukkulenten mit geringem Wasserbedarf, ideal zum Start einer Sammlung
  • ideal für ein sonniges Fenster oder im Sommer auf Balkon und Terasse
  • Gesamthöhe ca. 10 bis 15cm incl. Topf
  • jede einzelne Pflanze in einem 9cm Topf
Mini-Sukkulenten im 3,5cm Topf - incl. Holzkiste, 30 Pflanzen
  • Sie erhalten ein Set mit 30 pflegeleichten Mini-Sukkulenten
  • incl. schöner Holzkiste
  • sehr pflegeleichte Mini - Sukkulenten mit geringem Wasserbedarf
  • ideal für ein sonniges Fenster oder im Sommer auf Balkon und Terasse
  • Topfgröße je 3,5cm, Höhe der einzelnen Minis ca. 2 bis 6cm


Bildnachweise: © Karin Jähne- stock.adobe.com (nach Reihenfolge im Beitrag sortiert)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.