Drachenbaum

Drachenbäume sind als haltbare und unempfindliche Blattpflanzen sehr beliebt. Sie können im Zimmer 2-3 m erreichen. Je nach Kulturform werden sie grün- und gelbweiß- oder sogar rotgerandet angeboten. Besonders ausdrucksvoll ist die breitblättrige Dracaena deremensis mit ihren schönen weißgrün-gestreiften Blättern. Beliebt ist auch die schmallaubige, dünnstämmige Dracaena marginata und ihre buntblättrigen Sorten. Diese Drachenbäume gibt es mit und ohne Stämmchen. Drachenbäume sind für Pflanzenliebhaber mit wenig Erfahrung empfehlenswert. Die Dracaena fragrans Massengeana ist ein typisch stammbildender Drachenbaum mit zahlreichen Züchtungen wie Knerkii, Lindenii, Massangeana, Rothiana, Stedneri, Victoria.

Name Lat: Dracaena dermensis

Heimat: trop. Afrika, Asien

Blütezeit: Grünpflanze

Standorttipp:

Der Standort sollte hell bis halbschattig sein. Die Pflanze kann im Raum stehen, sofern sie noch genügend Licht bekommt. Pralle Sonne und Zugluft verträgt kein Drachenbaum. Am einfachsten zu pflegen ist D. fragrans mit den überhängenden Blättern, während die D. marginata mit einem relativ dunklen Standort auskommt; die D. deremensis dagegen benötigt einen hellen Standort.

Pflegetipp:

Im Sommer normal gießen, im Winter sparsamer. Achten Sie darauf, daß der Wurzelballen nie austrocknet. Gedüngt wird von März bis September wöchentlich. Sollte Ihre Pflanze braune Blattspitzen bekommen, können Sie diese mit der Schere, entsprechend der Blattform entsprechend ohne dabei das gesunde Gewebe zu verletzen, abschneiden.

Vermehrung:

Die Vermehrung erfolgt durch Stecklinge, Abmoosen und Stammabschnitte wie auch bei der Sorte D. deremensis und D. marginata.

Drachenbaum online kaufen 

Zimmerpflanze von Botanicly – Drachenbaum – Höhe: 100 cm – Dracaena Janet Lind
  • Pflanzenhöhe (inklusive Topf): 100 cm
  • Lieferung enthält eine echte Pflanze
  • Topfgröße Ø: 27 cm
  • Standort: Halbschatten
  • Ein duftender Drachenbaum aus Afrika.
Dracaena marginata | Drachenbaum | Höhe 70-80 cm | Topf-Ø 17 cm
  • SPARGELGEWÄCHSE - Der Drachenbaum (Dracaena marginata) gehört zur Familie der Spargelgewächse (Asparagaceae).
  • LAUB – Der Drachenbaum hat dünne Blätter die in alle Richtungen abstehen.
  • PFLEGE - Gießen Sie die Pflanze einmal pro Woche und besprühen Sie die Blätter gelegentlich um sie vor dem Austrocknen der Blätter zu schützen. Eine hohe Luftfeuchtigkeit von 60-70% ist wichtig. Die Pflanze mag einen hellen Standort, aber verträgt keine direkte Mittagssonne.
  • AUFFÄLLIG - Der Drachenbaum hat ein auffälliges Aussehen. Er ist eine aufregende und pflegeleichte Bereicherung für jeden Raum.
  • HOHE QUALITÄT UND SCHNELLER VERSAND - Bei Bakker helfen wir Ihnen, Ihr Haus und Garten, Terrasse und Balkon grün zu gestalten. Schon über 70 Jahre vertrauen unsere Kunden auf die hervorragende Qualität unseres umfassenden Sortiments an Pflanzenprodukten. Dies macht Bakker zur Nummer 1 im Versand von Pflanzen in Europa
Drachenbaum (Dracaena), 2 Stämme im Topf, ca. 80cm hoch, pflegeleichte Zimmerpflanze (Sorte: Lemon Lime, gelb grünes Laub)
  • Sie erhalten eine kräftige Pflanze im ca. 19cm Topf, mit 2 Stämmen pro Topf
  • Gesamthöhe ca. 80cm incl. Topf
  • für halbschattige bis schattige Standorte
  • Drachenbäume sind sehr pflegeleichte Zimmerpflanzen, fürs Büro, Zimmer oder im Wintergarten




Bildnachweise: suttirat wiriyanon/ Shutterstock (nach Reihenfolge im Beitrag sortiert)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.