Efeutute

Der flinke Ranker kann bei großflächiger Bepflanzung als Bodendecker, Ampelgewächs oder für Spalierwände Verwendung finden. Auch an einem Korkstab wird er gern hochgeführt.

Name Lat: Epipremnum

Heimat: Salomon-Inseln

Blütezeit: Grünpflanze

Standorttipp:

Die Efeutute liebt das ganze Jahr über einen warmen Platz. Wünschenswert ist außerdem eine hohe Luftfeuchtigkeit. Eine direkte Sonnenbestrahlung ist unbedingt zu vermeiden. Beachten sollten Sie noch, das hellgefleckte Arten mehr Licht brauchen als grüne.

Pflegetipp:

Die Erde sollte das ganze Jahr über leicht feucht sein. Gießen Sie nach Möglichkeit mit abgestandenem bzw. entkalktem Wasser. Auch das regelmäßige Besprühen tut der Efeutute gut, ebenso wie das Abwaschen der Blätter. Von März bis Oktober wird alle 2 Wochen gedüngt.

Vermehrung:

Die Vermehrung dient gleichzeitig der Verjüngung der Pflanzen. Zu lange, kahl gewordene Triebe können Sie abschneiden und in einem Glas mit Wasser, dem Sie ein kleines Stück Holzkohle hinzugefügt haben, bewurzeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.