Falscher Jasmin

Der Pfeifenstrauch ist in Südeuropa bis Ostasien zu Hause. Er ist eine herrliche, reichblühende, duftende Gartenpflanze. Allein die besonders starkwüchsige Art Ph. inodorus grandiflorus duftet nicht.

Name Lat: Philadelphus virginalis, coronarius u.a.

Blütezeit: MaiJuli

Pflegetipp:

Ein Auslichtungsschnitt kann viel zur Blühwilligkeit des Pfeifenstrauchs beitragen. Dabei wird hauptsächlich das alte Holz entfernt.

Samen für den falschen Jasmin online kaufen

Gartenjasmin Natchez - Pfeifenstrauch - Falscher Jasmin - Bauernjasmin - Philadelphus Natchez - stark duftend - große Blüte (40-60)
  • Der Gartenjasmin Natchez
  • Philadelphus Natchez
  • ist ein Zierstrauch mit sehr großen
  • reinweißen
  • hablgefüllten und stark dufenden Blüten. Der Pfeifenstrauch Natchez ist von einer sehr guten Winterhärte
Gartenjasmin Snowgoose - Pfeifenstrauch - Falscher Jasmin - Bauernjasmin - Philadelphus Snowgoose - stark duftend (40-60)
  • Der Gartenjasmin Snowgoose
  • Philadelphus Snowgoose
  • ist ein reichblühender Zierstrauch
  • mit einer dunkelgrünen Belaubung und schneeweißen
  • großen
Philadelphus virginalis Schneesturm - Falscher Jasmin - Bauernjasmin - Gartenjasmin - Pfeifenstrauch - duftend
  • Der winterharte Philadelphus virginalis Schneesturm - Falscher Jasmin - wächst straff aufrecht mit leicht überhängenden Seitentrieben. Ab Juni erscheinen sehr viele weiße
  • dicht gefüllte Blüten
  • die einen zarten Duft verbreiten. Der Strauch ist anspruchslos und pflegeleicht und zählt zu den Bienennährgehölzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.