Gartengestaltung

 

Gartentypen und Gartenstile

Die Wahl des richtigen Gartentyps hängt natürlich immer von Ihrem persönlichen Geschmack sowie vom gewollten Nutzen des Gartens ab. Wir stellen Ihnen die verschiedenen Gartentypen und Gartenstile vor – manche von ihnen entwickelten sich bereits vor 500 Jahren. Finden Sie Ihren persönlichen Gartentyp oder kombinieren Sie Stile miteinander.

 

Gartenhecke

Hecken sind sowohl hilfreicher Sichtschutz als auch schönes Dekoelement und dabei so pflegeleicht. Einmal korrekt eingefriedet wird jeder Zaun fast überflüssig, um unerwünschte Blicke oder Gäste fernzuhalten. Zudem sind Hecken ideal zur räumlichen Gestaltung geeignet. Mit uns errichten Sie die perfekte Gartenhecke.

Der Garten wird zum Kreativcenter, wenn man weiß, mit welchen Mitteln man Gartengestaltung betreiben kann. Im Handumdrehen ist ein japanischer Garten errichtet oder die neue Terrasse gebaut. Nach der Arbeit entspannt man in den neuen Gartenmöbeln und lauscht dem Rauschen des Wassers, das man besonders kreativ einsetzen kann.
Wir präsentieren Ihnen schöne Möglichkeiten der Gartengestaltung, von denen Sie sich hoffentlich inspirieren lassen.

 

Wasser im Garten

Stellen Sie sich folgende Geräusche vor: leicht rauschendes Wasser, eine quakende Kröte – eine summende Libelle. Dazu müssen Sie nicht extra an einen See fahren: Ein eigener Teich bringt bereits genau diese Stimmung in den Garten. Verziert mit entsprechenden Pflanzen wird der Teich zum richtigen Hingucker. Wasser im Garten.

 

Terrassengestaltung

Eine Terrasse veredelt jeden Garten und kennzeichnet den hauseigenen Grillplatz oder die “Chill-Out-Area”. Sie muss dabei nicht zwingend aus Stein angelegt werden. Der Trend geht vielmehr Richtung Holz, speziell Bangkirai. Wir liefern zu den allgemeinen Informationen und weiteren Tipps gleich die Bauanleitung mit. Terrassengestaltung

 

Garten für Kinder gestalten

Im Garten können Kinder die Welt entdecken und Verantwortung übernehmen lernen. Wichtig ist, dass der Außenbereich kindersicher gestaltet wird, sodass einem unbefangenen Toben und Spielen nichts im Weg steht. Wir geben Ihnen Tipps zum Errichten von Klettertürmen und Schaukeln und nennen giftige Pflanzen, die Sie in einem Familiengarten vermeiden sollten. Garten für Kinder gestalten

 

Sonnenschutz

So schön Sonne auch sein mag; dauerhafte Sonneneinstrahlung ist selbst für den Hardcore-Sonnenanbeter nicht zu empfehlen. Sie müssen aber nicht gleich auf den schnöden alten Sonnenschirm zurückgreifen. Es gibt deutlich effektivere und zugleich schickere Wege, einen Sonnenschutz herbeizuführen. Von der Markise zum Sonnensegel; wir stellen Ihnen die besten Möglichkeiten zum Sonnenschutz vor.

 

Gartenmöbel

Ob einfache Sonnenliege oder gleich eine ganze Lounge; Gartenmöbel sind vielseitig und in unterschiedlichen Preis- und Materialklassen erhältlich. Egal ob für die Terrasse, den Rasen oder auch den Balkon. Wir stellen für jede Situation und für jeden Geschmack die richtigen Gartenmöbel vor.

 

Gartendekoration

Stellen Sie Ihren guten Stil unter Beweis, denn bei der Wahl der richtigen Gartendekoration ist wahrlich Fingerspitzengefühl gefragt. Hier kommt es nicht mehr darauf an, den grünen Daumen draufzuhalten und mit einer ordentlichen Pflanzenzucht sein volles Können zu präsentieren. Vielmehr ist die richtige Gartendekoration eine Meisterprüfung, die zeigt, wer Sie in Wirklichkeit sind.

 

Tiere im Garten

Wer Vögel, Igel und Eichhörnchen in seinem Garten begrüßen möchte, kann Futterstellen und Nistmöglichkeiten in katzensicheren Bereichen aufstellen. Auf diese Weise fördern Sie den Naturschutz, da Sie Nützlingen und Wildtieren einen Rückzugsort bieten, und können zudem ungewöhnliche Tiere über das gesamte Jahr beobachten. Wir geben Tipps zum richtigen Umgang mit Tieren im Garten.

 

Licht im Garten

Mit einer indirekten Gartenbeleuchtung werden besonders schöne Bereiche akzentuiert und Gefahrenstellen sicherer gestaltet. Dabei können Sie zwischen Solarleuchten oder elektrischen Lampen wählen. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie Licht im Garten sicher und optimal installieren.

Sellerie, Schnittsellerie und Knollensellerie

Sellerie

Sellerie im Garten lässt sich auf viele Weisen anbauen. Die drei gängigsten sind der Knollensellerie, der Staudensellerie und der Echte Sellerie. Der Echte Sellerie ist die Wildform des Selleries und wird bereits seit der Antike angebaut. Er ist eine genügsame, wilde Krautpflanze die bevorzugt auf salzhaltigen Böden gedeiht. Der bei uns vor allem für Salat […]

Lavendel: Provence im eigenen Garten

Lavendel_atmo

Lavendel kennen wir eigentlich nur in der Variante als Echter Lavendel. Dieser ist den Küstenregionen des Mittelmeers zuhause und Südfrankreichurlaubern in den wunderschönen, wogenden Lavendelfeldern der Provence ein vertrauter Anblick. Der “Echte Lavendel” ist ein Alleskönner: Er duftet unschlagbar gut, kann als Lavendelöl gegen Krankheiten eingesetzt werden und findet sogar in der französischen und spanischen Küche Verwendung; […]

Oregano: Duftendes für die mediterrane Küche

Oregano

Was für eine Pflanze: Der griechischen Wortherkunft zufolge bedeutet Oregano “Schmuck der Berge”. Besonders in Griechenland ist die Pflanze auch heute noch in der Natur sehr verbreitet. Zur österlichen Blütezeit hängt dort ein betörender Kräuterduft in der Luft. Im Herbst werden die getrockneten Blätter geerntet. 1. Oregano züchten Entsprechend seiner Herkunft benötigt Oregano trockene und sonnige […]

Dill: Nicht nur für Dillgurken

dillbeet

Dill anbauen ist kinderleicht: Die ursprünglich aus Vorderasien stammende Pflanze fühlt sich bei uns pudelwohl, gedeiht prächtig und sieht obendrein schön aus. Bezüglich der Böden ist die Pflanze eher anspruchslos, lediglich Unkraut sollte im Umfeld der kleinen Dillschösslinge sorgfältig gejätet werden. 1. Dill züchten Dill ist ein sogenannter Dunkelkeimer: Die Samen werden dazu am besten […]

Kräuterspirale, Kräuterschnecke: Permakultureller Kräutergarten

Kraeuterspirale

In einer Kräuterspirale gedeihen so sonnenhungrige Kräuter wie Bohnenkraut, Winterbohnenkraut, Oregano, Salbei und Kamille. In den abfallenden Bereichen wird der Boden immer nährstoffreicher sowie feuchter und der Standort geschätzter. Auf halber Höhe wachsen Lavendel, Rosmarin, Thymian, Melisse und Pimpinelle. Am Fuß haben Ringelblume, Schnittsellerie, Kerbel, Borretsch, Basilikum und Schnittlauch ihren Platz. Pflanzen Sie keine hohen Kräuter wie […]

Kleines Kräuterbeet anlegen

Schnittlauchbeet

Eine kleine, aber feine Kräuterauswahl hat in jedem Hausgarten Platz. Ein Streifen in der Größe eines Gemüsebeets genügt oft für die Selbstversorgung mit frischen Küchen- und Gewürzkräutern.   1. Standortvorbereitung Zunächst stecken Sie die genauen Ausmaße für Ihr Kräuterbeet mit der Gartenschnur ab. Räumen Sie danach den Boden sorgfältig ab. Alle Pflanzenreste und Wurzeln werden […]

Bodenverbesserung im Kräutergarten

Bodenaufbereitung

Nur mit einem guten Boden kann ein Kräutergarten perfekt gedeihen. Wir zeigen Ihnen, was Sie selbst zur Bodenverbesserung beitragen können und wie Sie die optimale Grundlage für einen ertragreichen und gesunden Kräutergarten legen.  1. Spatenprobe Am Anfang steht die Spatenprobe. Stechen Sie dazu mit dem Spaten ca. 30 cm tief in das Erdreich, sodass eine […]

Gartenlampen für Licht im Garten und zur Wegbeleuchtung

Wegbeleuchtung

Nachts den Garten zu durchqueren, kann schonmal zu einem kleinen Abenteuer ausarten, wenn die richtige Beleuchtung am Wegesrand fehlt. Für mehr Sicherheit sorgen Gartenlampen, die man zur Wegbeleuchtung nutzen kann. Solche Lampen können Sie sogar selbst bauen. Leuchten an Einfahrten oder Gartenwegen müssen dabei vor allem witterungsbeständig sein. Fertigteile, die auch sonst im Freien verwendet […]

Blumenfarben: Das passende Farbkonzept für Ihren Garten

Verschiedene Blumenfarben

Die Natur hält ein tolles Farbspektakel für uns bereit – die Blumenfarben im Garten gehen von Rot, über Orange- und Gelbtöne bis hin zu Blau- und Grüntönen. All diese Farben haben bestimmte Eigenschaften und Wirkungsweisen. Machen Sie sich dieses Wissen bei der Gartendekoration zunutze!   Die farbliche Gestaltung unserer Umgebung hat einen großen Einfluss auf […]

Terracotta Pflanzkübel bemalen

Bemalte Terracotta Töpfe

Bemalte Terrakottatöpfe Stellen Sie eine Sammlung aus hübschen Blumentöpfen, Blütenpflanzen und kleinen Grünpflanzen für Ihren sonnigen Innenhof, Ihre Dachterrasse oder Veranda zusammen. Anschließend können Sie mit Ihrem zuverlässigen Dremel® 300 Series umwerfende bemalte Terrakottatöpfe für Ihre Pflanzen gestalten! Materialliste Dremel® 300 Series diamantbestückter Fräser 7105 Terrakottatöpfe Dispersionsfarben in Pastelltönen Bleistift Pinsel Bemalte Terrakottatöpfe: Schritt 1 […]