Gartennützlinge

Igelhaus Bauanleitung – Igelhaus bauen

Igel schläft

Im Garten überwintern Igel gerne in großen Laubhaufen, unter Hecken und in Sträuchern. Sind diese natürlichen Verstecke nach der Gartenarbeit nicht mehr vorhanden, bieten Igelhäuser den stacheligen Tieren eine sichere Unterkunft für ihren Winterschlaf. Auf diese Weise überstehen sie den Winter und fressen auch im nächsten Jahre wieder Schnecken und Larven. Außerdem bietet ein Igelhaus […]

Bienenvolk im Garten

Biene auf Blüte

Bienen (Apiformes) zählen zur Insektenfamilie der Hautflügler und erfahren aufgrund ihrer Honigproduktion und vermeintlichen Wehrhaftigkeit besondere Aufmerksamkeit. Doch Bienen sind friedliche Fluginsekten, die nur zustechen, wenn ihr Leben oder das ihrer Königin bedroht wird. Nach einem Stich bleiben die Widerhaken des Stachels in der Haut stecken und die Biene stirbt, anders als etwa die Wespe. […]

Schmetterlinge und Falter anlocken

Schwalbenschwanz auf Blüte

Die majestätischen Schmetterlinge sind mit ihren farbenfrohen und ungewöhnlich gemusterten Flügeln ein wahres Wunder der Natur: Im Sommer gleiten die Insekten durch die warme Luft und besuchen duftende Blüten unterschiedlicher Zierpflanzen und Wildblumen. Trotz ihrer Schönheit und Harmlosigkeit stehen in Deutschland zahlreiche Tagfalter auf der Roten Liste der bedrohten Tierarten, weil ihre natürlichen Lebensräume durch […]

Vögel im Garten

Spatz

Vögel zählen zu den beliebten Gartenbesuchern, da sie zahlreiche Pflanzenschädlinge fressen und so auf natürliche Weise zum Pflanzenschutz beitragen. Zudem sind viele Gärtner entzückt, wenn sich Vögel in ihrem Garten so wohlfühlen, dass sie hier ihren Nachwuchs in Nistkästen oder selbst errichteten Nestern in Bäumen, Sträuchern und Hecken aufziehen und den Morgen mit einem freudigen […]