Haworthie

Die Haworthie ist eine sukkulente Rosettenstaude mit sehr dekorativen, dickfleischigen Blättern und kleinen, unscheinbaren Blüten. Die attraktivste und dankbarste Art ist ein Gewächs mit weißen Perlwarzen, deren Blattränder oft gezähnt oder bewimpert sind. Alle Arten dieser mehrjährigen Hawortlien sind kleine oder halbsträubige Pflanzen. Die Blüten zeigen sich meist von März bis Juni.

Name Lat: Haworthia

Heimat: Südafrika

Blütezeit: März – Juni

Standorttipp:
Die Haworthie ist anspruchslos, vor allem dann, wenn sie einen hellen, unbesonnten Platz erhält. Eine typische Ruhezeit kennt die Pflanze nicht. Eine trockene Zimmerluft ist der Haworthie sehr angenehm. Im Sommer braucht die Pflanze Temperaturen um 20°C, im Winter liebt sie es kühler, ideal sind 10-12°C. Wenn Sie die Pflanze kühl überwintern, dann sollten Sie auch weniger gießen. Natürlich müssen Sie darauf achten, daß der Wurzelballen nicht ganz austrocknet.

Pflegetipp:
Gegossen wird nur, wenn die Erde abgetrocknet ist. Staunässe müssen Sie bei dieser Pflanze unbedingt vermeiden. Gedüngt wird alle 4 Wochen von April bis September. Die Haworthie ist nicht frosthart, kann aber bei sehr geringen Temperaturen überwintert werden. Alle 2 Jahre sollte diese Sukkulente im Frühjahr umgetopft werden. Im Laufe der Zeit stößt diese Pflanze ihre Wurzeln ab, die im Topf faulen, wenn nicht rechtzeitig in Einheitserde umgetopft wird.

Vermehrung:
Durch Blattstecklinge oder Tochterrosetten können Sie die Haworthie vermehren.

Haworthia online kaufen

Bestseller Nr. 1
HONIC Fleischigen glänzendes Grün 200 PC Haworthia Cooperi Yulu Bonsai Truncata Blumen Bonsai Lithops Pseudotruncatella Topf Sukkulenten: 7
  • Produkttyp: Bonsai, in voller Blüte Zeit: Frühling, Typ: Pflanzen Blooming, anwendbares Constellation: Jungfrau, Flowerpot: Ausgeschlossen, Cultivating Schwierigkeitsgrad: Sehr leicht, Funktion: Beautifying, Klassifizierung: Pflanze, Verwendung: Im Freien Pflanzen, Stil: Staude, Klima: Tropen, Ort: Balkon, Modellnummer: Innen-Blume Bonsai, Größe: Mini
  • Wir verkaufen nur Samen, Bild als Referenz angegeben nur
  • Größe: Groß, Größe: Klein, Größe: mittel, Sorte: Blume, Typ: Blume, Verwendung: Zier Bonsai, Hausgarten: Bio-Gemüse, Obst, Topfpflanzen: Essbare Bio-Kräuter, Pflanzen: Bonsai Pot Blume, saftig: exotische Pflanze Bonsai Blume, Blüte: tropischer Zierbaum Bonsai, Typ 2: Mudas de flores, Typ 3: und succulents, Typ 4: suculentas plantas vivas
  • Preis umfassen Zölle
  • Versand international
Bestseller Nr. 2
Haworthia fasciata - Zebra-Haworthie - im 10,5cm Topf
  • Deutscher Name: Zebra-Haworthie - Botanischer Name: Hawrothia fasciata
  • Dieser Bewohner Süd-West-Afrikas hat interessante, weisse Streifen, ähnlich den Zebras. Die Streifen der Haworthie sind allerdings noch als Relief angelegt, d.h. man kann sie fühlen.
  • Alter: ca. 4-5 Jahre - Topfgröße: 10,5cm - Gesamthöhe: ca. 15-18cm
  • Standort: heller, warmer Fensterplatz - im Sommer gerne im Freien, jedoch langsam an die Sonne gewöhnen
  • Giessen: im Sommer maximal 1x Mal pro Woche - in der Ruhephase im Winter deutlich weniger giessen
Bestseller Nr. 3
Pasiora Haworthia Mix im 6cm Topf, verschiedene kleine Pflanzen, Geschenkset für einen schattigen Standort, 3 Stück
  • WAS DU BEKOMMST: 3 mini- Haworthia in kleinen 6cm Plastiktöpfen und einer übersichtlichen Pflegeanleitung.
  • EINZIGARTIGE QUALITÄT: Du erhältst eine bunte Mischung aus verschiedenen lebenden Sukkulenten. Keine Pflanze kommt doppelt. Pflanzen können von den Bildern abweichen. Keine Restbestände. Handverlesen aus Gewächshauskultur.
  • GRÖßE: Topfgröße: Ø6cm - Höhe: zwischen 6 und 16 cm inclusive Topf (nur der Topf = 5cm hoch) je nach Wuchsform: einige wachsen niedriger, höher, breiter. Alter: Ca 2 Jahre. - Passende Übertöpfe = Ø7cm.
  • SUKKULENTEN: sind pflegeleichte Zimmerpflanzen mit geringem Wasserbedarf; nicht winterhart.
  • MÖGLICHE PFLANZEN: Haworthia fasciata , Haworthia limifolia , Haworthia attenuata , Haworthia cooperi , Haworthia marginata und viele mehr. .

Bildnachweise: © Irina - stock.adobe.com (nach Reihenfolge im Beitrag sortiert)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.