Japananemone

Die aus Asien kommenden Herbstblüher unter den Anemonen sind wertvolle und schattenverträgliche Blütenstauden. Die Herbstanemone (A. hupehensis) ist etwas unempfindlicher als die Sorten der Japananemone (A. japonica).

Name Lat: Anemone

Blütezeit: AugustOktober

Standorttipp:
Die Herbstanemonen lieben geschützte Plätze auf warmen Waldhumusböden.

Produkte zur Japananemone

Bestseller Nr. 1
Premium Textil-Leinwand 90 x 60 cm Quer-Format Japananemone | Wandbild, HD-Bild auf Keilrahmen, Fertigbild auf hochwertigem Vlies, Leinwanddruck von Jitka Krause
  • 100% Made in Germany, dadurch sind hochqualitative Fertigung mit Verwendung unbedenklicher umweltfreundliche Rohstoffe garantiert. Öko-Tex geprüft und zertifiziert
  • HD Bildqualität: Faksmimilequalität auf Spezial-Leinwand. Der verwendete Bedruckstoff ist eine speziell für uns produzierter, besonders fein gewebter, dimensionsstabile Kunstgewebe-Leinwand. Thermo-Sublimationsdruck überzeugt bezüglich Haltbarkeit, Abriebfestigkeit, Lichtbeständigkeit, Auflösungsvermögen und Farb-Brillanz
  • Durch hochauflösendem HD Druck besonders geeignet um die Wände in Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Arbeitszimmer oder Kinderzimmer sowie Hotelzimmer, Büro- oder Praxisräume in ein persönliches Wohlfühlambiente zu verwandeln
  • Die Deko-Bilder werden fertig aufgespannt in sicherer Versandverpackung geliefert. Der Massivholz-Rahmen aus nachhaltigem Anbau sorgt für hohe Form Stabilität
  • Wasserfest, der Leinwanddruck kann feucht abgewischt werden und ist dadurch auch für Staub-Allergiker geeignet.
Bestseller Nr. 2
Anemone japonica 'Rosenschale' - Japananemone - Staudenkulturen Wauschkuhn - Staude im 9x9cm Topf
  • Anemone japonica 'Rosenschale' - Japananemone - Staude im 9x9cm Topf
  • Blatt: grünes, mittelgroßes Laub --- Endgültige Wuchshöhe: 80cm
  • Blüte: dunkelrosa, einfach --- Blütezeit/Monat: 9-10
  • Standort: halbschattig - schattig, humoser Boden --- Bedarf pro m²: 5-6 Stück
  • Pflanzen sind Naturprodukte und weichen je nach Jahreszeit vom Foto ab. Des Weiteren kann es zu Farbabweichungen durch Lichtverhältnisse oder andere Witterungseinflüsse kommen. Diese Staude zieht zum Herbst komplett ein und treibt im Frühjahr wieder aus. Das Foto zeigt eine eingewachsene Staude zur Hauptvegetationszeit. Zur Schonung der Pflanzen erfolgt kein Versand unmittelbar vor Wochenenden oder Feiertagen.

Bildnachweise: iredding01/AdobeStock (nach Reihenfolge im Beitrag sortiert)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.