Johanniskraut

Das Johanniskraut ist ein völlig anspruchsloser kleiner Halbstrauch mit vielen großen Blüten. Die Art. H. calycinum bedeckt in kürzester Zeit große Flächen. Die Art H. patulum wächst strauchartig und ist ein hübscher Partner zu Blütenstauden.

Name Lat: Hypericum

Blütezeit: Juli bis Oktober

Pflegetipp:
Johanniskraut sollte man im Frühjahr zurückschneiden, die bodendeckende Art bis kurz über den Boden

Johanniskraut als Pflanze bestellen

Bestseller Nr. 1
'Mitteleuropäische Heilpflanzen' Samen-Geschenkset mit 12 traditionellen Kräutersorten der Volksmedizin
  • Dieses Samenset enthält: Schafgarbe (Achillea millefolium), Echte Engelwurz (Angelica archangelica), Ringelblume (Calendula officinalis), Johanniskraut (Hypericum perforatum), Echter Lavendel (Lavandula angustifolia), Echte Kamille (Matricaria chamomilla), Zitronenmelisse (Melissa officinalis), Echter Salbei (Salvia officinalis), Beinwell (Symphytum officinale), Quendel (Thymus pulegioides), Baldrian (Valeriana officinalis) und Königskerze (Verbascum densiflorum)
  • 12 Samentütchen pro Geschenkverpackung
  • Hohe Keimfähigkeit, samenfeste Sorten (kein Hybrid-Satgut)
  • Die beiliegende Aussaat-, Anzucht- und Pflegeanleitung von Magic Garden Seeds beschreibt detailliert, wie Sie bestmögliche Bedingungen für die Keimung Ihrer Samen und das weitere Wachstum der Pflanzen schaffen.
  • Jeweils ein Samentütchen pro Sorte
Bestseller Nr. 2
Johanniskraut Pflanze, Frische Kräuterpflanze aus Nachhaltigem Anbau
  • 'Das Johanniskraut (Hypericum perforatum)  bringt wärmende Sonnenstrahlen in depressive Gemüter. Johanniskraut ist ein anspruchsloser Bodendecker mit einer strahlend gelben Blüte. Aus nachhaltigen Anbau.'
Bestseller Nr. 3
Großblumiges Johanniskraut 'Hidcote' Hypericum im Topf gewachsen ca. 30-40cm
  • Blüte Von Juli bis Oktober, goldgelb
  • Laub Immergrün Blattfarbe: grün
  • Jahreszuwachs 30 - 40 cm
  • Standort Sonnig - Halbschattig
  • Deutsche Baumschulqualität - die Größe bezieht sich auf die oberirdische Größe ohne Topf gemessen - Abweichung durch Rückschnitt je nach Jahreszeit möglich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.