Garten im Juli

Der Juli bringt den Hochsommer und viel Arbeit in den Garten: Der Boden muss auch jetzt regelmäßig gelockert werden, der Rasen braucht viel Wasser und Aufmerksamkeit.

Aber auch Buchsbäume und Beerensträucher verlangen nach einer kundigen Hand: Beim Rückschnitt sollte daher nichts dem Zufall überlassen werden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Buchsbäume und Büsche korrekt zurückschneiden können.

1. Buchsbaum korrekt zurückschneiden

Buchsbaum wird im Sommer dem sogenannten Feinschnitt unterzogen. Dabei werden vor allem die kräftigen Austriebe des Frühjahrs entfernt. Bis zu vier cm können die neuen Triebe aus der Buchsbaumstaude herausragen.

Der Austrieb wird bis auf einen Überstand von drei Zentimetern gekürzt; nie darf dabei ins Altholz des Vorjahres geschnitten werden. Für den Rückschnitt empfiehlt sich die Verwendung einer speziellen Buchsbaumschere. Diese ist nicht nur ausreichend scharf, sondern auch klein genug, um präzise und detailliert arbeiten zu können.

2. Beerensträucher schneiden

Sobald Stachelbeeren und Johannisbeeren geerntet sind, in der Regel ist dies Ende Juli der Fall, können die Beerensträucher zurückgeschnitten werden. Dabei werden die ältesten Äste aus den Sträuchern entfernt und der Beerenstrauch wieder “luftig” gemacht.

Für eine pralle Beerenernte im nächsten Jahr ist wichtig, dass der Busch seine gesamt Energie in die Fruchtkörper pumpen kann: Alte Triebe raus und neue Triebe leicht einkürzen ist die Devise. So kann auch der gefürchtete Mehltau bekämpft werden.

3. Weitere Gartenarbeiten im Juli

Generell wird im Juli Gartenbewässerung zu einem wichtigen Thema. Auf gartencenter.de informieren wir Sie dazu kompetent auf unserer Themenseite Pflanzenbewässerung im Garten.

Boden und Erde:

  • Harken und lockern fester Böden
  • Säen und Pflanzen
  • Unkraut jäten
  • mehr zum Thema Bodenpflege auch im Aprilgarten!

Rasen:

  • wässern und mähen
  • Moos bekämpfen

Bäume und Gehölze:

  • Beetrosen schneiden
  • Buchsbäume schneiden (auf Brutvögel achten!)
  • Frühjahrsblüher schneiden
  • Winterkahle Hecken schneiden, dazu auch mehr in unserem Artikel Hecke: Der immergrüne Sichtschutz

4. Aussaatkalender Juli

  • Eisbergsalat
  • Endivien
  • Erdbeeren
  • Federkohl
  • Fenchel
  • Feuerbohnen
  • Gelbsenf (Gründüngung)
  • Gurken
  • Karotten
  • Kohlrabi
  • Kopfsalat
  • Mangold
  • Petersilie
  • Pflücksalat
  • Radieschen
  • Rauke
  • Rettich
  • Schnittlauch
  • Spinat
  • Zichorien
  • Zuckerhut
  • diverse Blumensorten

5. Erntekalender Juli

  • Basilikum
  • Erbsen
  • Früh-Kartoffeln
  • Gurken
  • Johannisbeeren
  • Kohlrabi
  • Lauchzwiebeln
  • Majoran
  • Mirabellen
  • Möhre
  • Pflaumen
  • Rettich
  • Rucola
  • Weißkohl
  • Zucchini

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.