Karambola

Eine Pflanze, die im Handel nicht angeboten wird, aber aus dem Samen der beliebten sternförmigen, gelben Frucht gezogen werden kann. In der Natur erreicht diese Pflanze eine Baumhöhe von 12 m, im Zimmer wird sie nur etwa 20 cm hoch. Aus den weiß-rosafarbenen Blüten, die sich ab Juli zeigen, bilden sich später die Früchte.

Name Lat: Averrhoa carambola

Heimat: Malaysia

Blütezeit: Juli – August

Standorttipp:
Die Pflanze bevorzugt einen hellen Stellplatz. Direkte Sonne ist zu vermeiden. Entscheidend für den Erfolg mit der Karambola ist eine gleichmäßige Zimmertemperatur von 20°C. Sie darf zu keiner Zeit unter 15°C betragen.

Pflegetipp:
Mit Fingerspitzengefühl mäßig, aber regelmäßig mit möglichst kalkfreiem Wasser gießen. Achten Sie darauf, daß der Ballen nie trocken wird und nie Staunässe entsteht.

Vermehrung:
Die Samenkerne der reifen Sternfrucht werden in Einheitserde bei einer Bodenwärme um 25°C zum Keimen gebracht. Die Erfolgsaussichten liegen bei 30%, daher nicht mit dem Saatgut bei der Aussaat sparen.

Karambola online kaufen

Bestseller Nr. 1
Ist Zuhause da, wo die Sternfrüchte süß sind?: Viet-deutsche Lebensrealitäten im Wandel
  • 136 Seiten - 30.10.2020 (Veröffentlichungsdatum) - regiospectra Verlag Berlin (Herausgeber)
Bestseller Nr. 3
Yinew 20Pcs Kunstobst Gemüse, lebensechte gefälschte Lebensmittel Spielzeug Party Dekoration Fotografie Prop,Sternfrucht
  • Leicht, farbenfroh und realistisch im Stil.
  • Entwickeln Sie den Geist, die Kreativität und die Denkfähigkeit des Kindes und trainieren Sie seine Hand-Auge-Koordination
  • Umweltfreundlicher Schaum, haltbar und glatt, ohne Kanten und Ecken, ohne Schaden für Kinder.
  • Als Spielzeug, Geschenke, Geburtstagsgeschenke, Weihnachtsgeschenk, Muster, Sammlungen, Dekorationen oder andere besondere Anlässe.
  • Ein lebensechter Look, ein realistisches Aussehen, füllen Sie Ihre Obstschale oder Ihren Obstkorb perfekt zur Dekoration.

Bildnachweise: © Luis Echeverri Urrea - stock.adobe.com (nach Reihenfolge im Beitrag sortiert)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.