Kokardenblume

Besonders haltbare Schnittblumen für die Vase (bis zu 14 Tage) liefert die fröhlich-zweifarbige Kokardenblume, im Volksmund auch Papageienblume genannt. Von ihr gibt es unterschiedlich hohe Zuchtformen. Die kleinste (»Kobold«) ist knapp 30 cm hoch.

Name Lat: Gaillardia x grandiflora

Blütezeit: JuniSeptember

Pflegetipp:
Die Kokardenblume braucht in rauheren Lagen einen Winterschutz aus Deckreisig (Tannen- oder Fichtenreisig). Sie fault allerdings unter einer Laub- und Torfmulldecke sehr leicht.

Kokardenblume online kaufen

Bestseller Nr. 1
Kokardenblume Großblumige Mischung 'Gaillardia aristata' mehrjährig Staude
  • Original N.L. Chrestensen Erfurter Saatgut
  • Inhalt: reicht für 25 Pflanzen
  • farbenprächtige Schnittblume
  • weitere Anbauhinweise finden Sie auf der Rückseite der Packung (siehe zweites Foto).
Bestseller Nr. 2
Dehner Blumen-Saatgut, Kokardenblume, "Kobold", 5er pack (5 x 3 g)
  • Reichblühende, farbenfrohe Art
  • Ideal als Gruppenbepflanzung im Beet
  • Mehrjährig - Mit margeritenähnlichen Blüten
  • Inhalt reicht für ca. 25 Pflanzen
  • Schmückt als Schnittblume Ihren Wohnraum

Bildnachweise: © smerlot - stock.adobe.com (nach Reihenfolge im Beitrag sortiert)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.