Kreisfahne

Eine Rarität ist die liebenswerte Kreisfahne. Im Handel erhältlich ist die Sorte C. ilicifolium. Die Pflanze blüht von März bis Mai mit gelborangen Blütentrauben. Die langsam wachsende Topfpflanze hat längliche, leicht gezähnte Blätter.

Name Lat: Chorizema

Heimat:  Australien

Blütezeit: März – Mai

Standorttipp:
Im halbschattigen Bereich, geschützt vor direkter Sonnenbestrahlung, fühlt sich die Kreisfahne wohl. Im Sommer liebt sie reichlich frische Luft, sie möchte warm stehen. Im Winter reicht eine kühlere Temperatur um 8°C.

Pflegetipp:
Während der Sommermonate sollte die Pflanze gleichmäßig feucht gehalten werden. Im Winter wird nur noch mäßig gegossen, so daß der Ballen nicht austrocknet. Gedüngt wird in der Wachstumsperiode wöchentlich. Das Umtopfen kann in größeren Intervallen erfolgen. Die beste Jahreszeit dafür ist der März. Das folgende Pflanzgefäß darf nur etwas größer sein. In herkömmlicher Einheitserde fühlt sich die Pflanze wohl.

Vermehrung:
Die Vermehrung ist am einfachsten im Frühjahr mit Stecklingen durchzuführen.

Chorizema Samen online kaufen

Bestseller Nr. 3
Schnellgrüner Bodenkur von bobby-seeds, schnelle Begrünung von Brachen 500 Gramm
  • 🌱 Schnellgrüner ist eine Mischung sehr schnell keimender und wachsender Pflanzen, ideal zur Begrünung von Brachflächen und gegen Bodenerosion wirkend
  • 🌱 Ein- bis mehrjährige Mischung aus Phacelia, Weidelgras und verschiedenen Kleearten, Details siehe Produktbeschreibung
  • 🌱 Aussaat möglich von Ende März bis Anfang September, Blüte von Anfang Juni bis Ende September, friert in der Regel im Winter zurück. Wuchshöhe je nach Boden 40 bis 90 cm
  • 🌱 Geliefert werden 500 Gramm Schnellgrünersamen, die optimalerweise auf 100 qm gesät werden.
  • 📦 Einmalige Versandkostenpauschale : Kombinieren Sie mit anderen Artikeln aus unserem Sortiment und sparen Sie dabei Versandkosten. Wir versenden Bestellungen umgehend mit Post oder DPD von unserem Firmensitz in Deutschland

Bildnachweise: © Walter_D - stock.adobe.com (nach Reihenfolge im Beitrag sortiert)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.