Madagaskarpalme

Die Madagaskarpalme ist mit vielen Stacheln besetzt; sie gleicht eher einem Kaktus als einer Palme. Die Pflanze wächst aufrecht mit einem Schopf von lanzettförmigen Blättern. Unter günstigen Bedingungen bildet sie auch Seitentriebe.

Name Lat: Pachypodium lamerei

Heimat: Madagaskar

Blütezeit: Grünpflanze

Standorttipp:
Die Madagaskarpalme liebt einen hellen, sonnigen Standort. Das Gewächs braucht viel Wärme. Es fühlt sich daher auch über einem Heizungskörper wohl, denn hier erhält sie eine optimale Bodenwärme. Die Raumtemperatur darf das ganze Jahr über nicht unter 16°C liegen, kann aber durchaus auf 30°C ansteigen.

Pflegetipp:
Die Pflanze wird gleichmäßig gegossen und in der Wachstumszeit alle 14 Tage gedüngt. Zum Umtopfen sollten Sie möglichst tiefe Gefäße, die mit steiniger Einheitserde gefüllt werden, verwenden. Wenn die Madagaskarpalme alle Blätter abwirft, ist das nicht schlimm; denn die Pflanze ist dann in der Ruhezeit und zeigt damit an, daß sie weniger gegossen werden will und kühler stehen muß.

Vermehrung:
Die Vermehrung im Frühjahr durch Aussaat ist einfach.

Palmen online  kaufen

Bestseller Nr. 1
Goldfruchtpalme - Areca Dypsis Lutescens - Höhe 130-150 cm
  • Die Goldfruchtpalme, auch Areca-Palme (Dypsis lutescens), ist eine in Madagaskar beheimatete Pflanzenart aus der Familie der Palmengewächse (Arecaceae). Sie ist eine weit verbreitete Zimmerpflanze.
  • Diese Palme hat zahlreiche rohrähnliche Stämme, die sich buschig verzweigen und an 70 cm langen, gefurchten und gelblich-orangerot gefärbten Stielen leicht gebogene Wedel tragen. Die Wedel einer 1,6 m hohen Goldfruchtpalme können eine Länge von 90 bis 130 cm erreichen. Diese sind in zahlreiche steife, schwach glänzende, gelblichgrün gefärbte Fiederpaare unterteilt.
  • Diese Fiederpaare werden bis zu 65 cm lang und 1,5 cm breit. An den älteren Stämmen der Goldfruchtpalme sind die früheren Ansatzstellen der Wedel durch Knoten gekennzeichnet.
  • Die Goldfruchtpalme gehört zu den langsam wachsenden Palmen. Bei guten Kulturverhältnissen beträgt das Höhenwachstum dieser Palmen nur 15 bis 25 cm pro Jahr. In größeren Kübeln kultivierte Goldfruchtpalmen bilden manchmal Bodentriebe, die man gut für die Vermehrung benutzen kann.
  • Schauen Sie in unseren Shop und sparen Versandkosten
Bestseller Nr. 2
Winterharte Hanfpalme - Trachycarpus fortunei (150-180cm Stamm 40-50cm im 20Ltr. Topf)
  • Winterharte Hanfpalme
  • Sehr pflegeleicht
  • Das Bild zeigt eine Pflanze in der gewählten Größe und Ausführung. Jede Pflanze ist ein Individuum und sieht nicht 100% gleich aus.
  • Die Höhe bezieht sich auf die Gesamthöhe inkl. Topf gemessen.
Bestseller Nr. 3
winterharte Chinesische Hanfpalme (Trachycarpus fortunei)
  • Die Größe dieser Jungpflanze beträgt circa 30-40 cm
  • Bitte beachten Sie das die Bilder lediglich exemplarisch sind und eine erwachsene Hanfpalme zeigen.
  • Pflanzen sind Naturprodukte die in Größe, Farbe und Form unterschiedlich sein können

Bildnachweise: © ClaraNila - stock.adobe.com (nach Reihenfolge im Beitrag sortiert)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.