Magnolie

Viele verschiedene Pflanzen

Die großen, eiförmigen, tulpenähnlichen Blüten der bekannten Gartenmagnolien (M. x soulangiana), aber auch die Blütensterne der aus Japan kommenden Sternmagnolie (M. stellata) gehören zu den allerschönsten Frühlingsboten im Garten.

Name Lat: Magnolia

Blütezeit: März: Sternmagnolie und Mai bis Juni

Pflanztipp:
Magnolien sollten nur im Frühjahr verpflanzt werden.

Standorttipp:
Magnolien brauchen geschützte Plätze auf humus- und nährstoffreichen, leicht sauren Böden. Eine Verdichtung im Wurzelbereich vertragen sie nicht.

Pflegetipp:
In trockenen Sommern muß man Magnolien regelmäßig gründlich wässern, weil der flach ausgebreitete Wurzelballen schnell austrocknet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.