Mahonie

Die Mahonie gehört zu den auch bei uns recht robusten, immergrünen Laubgehölzen. Sie eignet sich gut für kleine Hecken, als Flächendecker oder Partner zu anderen Immergrünen.

Name Lat: Mahonia aquifolium

Blütezeit: April bis Mai

Standorttipp:
An sonnigen Plätzen kann die Mahonie leicht Winterschäden erleiden. In Gegenden mit strengen Wintern sollte man sie deshalb nur im Halbschatten oder Schatten pflanzen.

Pflegetipp:
Die Mahonie verträgt einen starken Rückschnitt.

Gartensträucher online kaufen

Bestseller Nr. 1
Sieben Söhne des Himmels Strauch, Heptacodium miconioides, 60-80cm, 3L Topf
  • Rarität
  • Liefergröße: 60-80cm
  • reichblühend, duftend, Bienenweide
  • Pflegeleicht und robust, stellt keine besonderen Ansprüche an den Standort
  • Gärtnerqualität
Bestseller Nr. 2
Bienenbaum, Tausenblütenbaum, Euodia hupehensis, Tetradium daniellii (80-100 cm)
  • Frostharte Gartenpflanze
  • ökologisch wertvolle Bienenweide
  • wichtiger Spätblüher in der Natur
Bestseller Nr. 3
BALDUR-Garten Flieder des Südens, 1 Pflanze Lagerstroemia indica Kreppmyrte winterhart
  • Liefergröße: 1-Liter Containertopf, ca. 15-20 cm hoch
  • Die neue Rarität Flieder des Südens sollten Sie unbedingt für Ihren Garten, Balkon oder Ihre Terrasse einplanen. Dieser Flieder blüht sehr üppig & sehr lange, ist sehr pflegeleicht, äußerst winterhart & resistent gegen Krankheiten.
  • In Einzelstellung, im Beet & Kübel, oder als Hecke gepflanzt - die außergewöhnliche Pracht der Blüten des Flieder des Südens (Lagerstroemia) wird Sie in ihren Bann ziehen.
  • Pflegeaufwand: gering - mittel; Wasserbedarf: gering - mittel
  • winterhart; Lebensdauer: mehrjährig

Bildnachweise: © Witold Krasowski - stock.adobe.com (nach Reihenfolge im Beitrag sortiert)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.