Orangenblume

Viele verschiedene Pflanzen

Dieses mehrjährige Gewächs ist ein kleiner Strauch mit ledrigen Blättern. Im Mai/Juni erscheinen weiße Dolden, die stark nach Orangen duften.

Name Lat: Choisya

Heimat: Mexiko

Blütezeit: Mai – Juni

Standorttipp:
Die Orangenblume steht gern an einem sonnigen und mit viel Frischluft versorgten Platz. Während der Sommermonate sollte die Temperatur bei etwa 20°C, im Winter etwa um 5°C liegen.

Pflegetipp:
Dieses Gewächs wird in der warmen Jahreszeit regelmäßig und sehr ausgiebig gegossen. Es bevorzugt kalkhaltiges Leitungswasser. In den Wintermonaten wird die Orangenblume nur sehr sparsam mit Wasser versorgt. Nach der Ruhezeit kann man die Pflanze im Februar in mittelgroße Gefäße mit Einheitserde umsetzen. Ab diesem Zeitpunkt wird einmal pro Monat ein Dünger in das Gießwasser gegeben.

Vermehrung:
Die Vermehrung der Orangenblume wird im Frühjahr durchgeführt. Nehmen Sie etwas härtere Stecklinge, die leicht angetrocknet sind, und setzen Sie diese bei einer warmen Zimmertemperatur ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.