Gehölze

Verholzende Pflanzen wie etwa Bäume und Sträucher bezeichnet man als Gehölze. Es handelt sich dabei meist um mehrjährige Pflanzen.

 
 

Sträucher vermitteln mit ihren zahlreichen Trieben und ihrem wilden Wachstum einen natürlichen Look. Dabei kann es sich um reine Ziersträucher mit farbintensiven Blüten oder auch Beerensträucher handeln, die ihren Platz entsprechend im Zier- oder Nutzgarten finden.

 

Auch Bäume zählen zu den Gehölzen, benötigen aber deutlich mehr Platz als Sträucher. Wer nur einen kleinen Garten besitzt, kann auf spezielle Züchtungen zurückgreifen, die in ihrem Wachstum gehemmt sind und klein und kompakt bleiben.

 

Wer sich Gehölze in den Garten holt, muss bedenken, dass sie eine regelmäßige Pflege benötigen, um gesund zu wachsen. Weiterführende Pflege- und Anbautipps finden Sie in den einzelnen Lexikoneinträgen.

Aralie

aralie

Eine dankbare, anspruchslose Zimmerpflanze mit zügigem Wuchs. Die langgestielten, handförmigen, glänzendgrünen Blätter sind sieben- bis neunmal gelappt. Name Lat: Fatsia japonica Heimat: Japan Blütezeit: Grünpflanze Standorttipp: Die prachtvolle Blattpflanze eignet sich für kühle, halbschattige Räume. Im Sommer ist ein Aufenthalt im Freien wünschenswert, da die Pflanze viel frische Luft braucht. Überwintert wird die Zimmeraralie bei etwa 10°C, notfalls […]

Archontophoenix

Unkomplizierte, schnellwachsende Zimmer- oder Kübelpflanze. Jüngere Exemplare wirken durch ihre zartgefiederten, hellgrünen Wedel besonders grazil. Name Lat: Archontophoenix Heimat: Australien Blütezeit: Grünpflanze Standorttipp: Jüngere Pflanzen bevorzugen einen halbschattigen, ältere Exemplare einen hellen, aber nicht der prallen Sonne ausgesetzten Standort. Die Palme möchte das ganze Jahr über eine Temperatur von 18-25°C, allerdings sollte sie nicht in […]

Aristea

aristea

Der Halbstrauch hat schmale, schwertförmige Blätter, die sich an den Enden verzweigen. Im Winter erscheinen blaue Blüten in Doldentrauben. Name Lat: Aristea Heimat: Südafrika Blütezeit: Februar Standorttipp: Hell und sehr luftig, aber geschützt vor praller Sonne, im Kalthaus gedeiht die Pflanze am besten. 10-15°C ist die ideale Jahrestemperatur, unter 6°C sollte sie nie fallen. Trockene […]

Aschenblume

pinke aschenblume

Die einjährige Aschenblume ist nach der Blüte wegzuwerfen. Diese Pflanze, auch bekannt unter Cinerarien, sind in den feuchten, kühlen Bergen der Kanarischen Inseln beheimatet. Gegen Ende der Winterzeit erfreut diese farbenprächtige Pflanze mit ihren margeritenähnlichen Blüten. Der kompakte Wuchs und die unzähligen Blüten mit und ohne Auge, ein- oder zweifarbig, haben der fast in Vergessenheit […]

Aster

Name Lat: Aster Blütezeit: je nach Art Standorttipp: Astern lieben nahrhaften, feuchten Gartenboden. Pflanzendoktor: Die herbstblühenden Astern sind insgesamt recht anfällig gegen Mehltau. Diesem kann man nur durch einen freien Standort und nicht zu dichte Pflanzung vorbeugen. Kranke Pflanzen nach der Blüte sofort abschneiden, das Laub vernichten. Astern kaufen

Ahorn

Ahorn

Die Gattung der Ahorne ist äußerst vielfältig und umfasst bis zu 200 Arten. Sie ist der Familie der Rosskastaniengewächse zuzuordnen. Die beiden großen einheimischen Arten, der Spitzahorn (A. platanoides) und der Bergahorn (A. pseudo-platanus) sind wertvolle, große Hausbäume. Der ebenfalls bei uns heimische, kleinere Feldahorn (A. campestre) eignet sich sehr gut als robuste Heckenpflanze. Eine […]

Astilbe

astilbe in roter bluete

Aus China und Japan kommen die Prachtspieren mit ihren herrlichen, zarten Blüten. Die wichtigsten Arten sind die bis zu 1 m hohe Prachtspiere (A. x arendsii), die kleiner bleibende Chinesische Astilbe (A. chinensis) und die große Prachtspiere (A. thunbergii). Name Lat:Astilbe Blütezeit:Juli – September Standorttipp:Astilben gedeihen am besten auf feuchten, nährstoffreichen Böden. Astilbe kaufen  

Aukube

goldorange

Eine fast unverwüstliche Pflanze mit oval geformten, immergrünen ledrigen Blättern. Besonders die goldgefleckten Sorten besitzen einen ganzjährigen, hohen Zierwert. Empfehlenswert ist die zwittrige, gefleckte Crotonifolia oder die grünblättrige Rozannie. Geschätzt wird ebenfalls der leuchtend rote Beerenschmuck im Herbst. Name Lat: Aucuba japonica Heimat: Japan Blütezeit: März – April Standorttipp: Die Aukube bevorzugt auf dem Balkon […]

Aurikel

aurikeln

Name Lat: Primula Blütezeit: je nach Sorte Standorttipp: Bis auf die Sumpf- oder Riesenprimel sind alle Arten auch für den Steingarten geeignet. Die Teppichprimel ist eine der schönsten Polsterprimeln für Steingärten und Einfassungen. Für feuchte Plätze, z.B. am Gartenteich, eignen sich die Rosen- und die Sumpfprimel. Die Etagenprimel liebt saure Böden. Aurikeln online kaufen

Australische Silbereiche

australische silbereiche in blüte

Das mehrjährige Bäumchen wird auch Seideneiche genannt. Die Pflanze ist aufgrund ihrer silbrig glänzenden, nadelartigen Blätter ein beliebter Blickfang für Zimmer und Diele. Name Lat:Grevillea robusta Heimat:Australien Blütezeit:keine bei uns Standorttipp:Die Silbereiche sollte in einem größeren Holzkübel an einem halbschattigen, hellen, luftigen Standort in normaler Zimmertemperatur stehen. Nur im Winter muß sie kühler untergebracht werden, […]