Moorbeetpflanzen

Zu den Moorbeetpflanzen gehören Berglorbeer, Heidelbeeren und Erika. Es handelt sich dabei meist um mehrjährige Pflanzen.

 

Moorbeetpflanzen sind vorwiegend Flachwurzler und bevorzugen einen sauren-humosen Gartenboden sowie einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Da Moorbeetpflanzen kalkhaltige Erde nur schlecht vertragen, sollte nicht mit kalkhaltigem Wasser gewässert werden. Als gute Alternative zum Leitungswasser gilt aufgefangenes Regenwasser.

 

Zudem sollte bereits bei der Pflanzung ein spezielles Blumenvlies ins Pflanzloch eingelegt und mit einer schmalen Drainageschicht bedeckt werden, bevor schließlich die Pflanze eingesetzt wird. Das Vlies wirkt in Kombination mit einer schützenden Schicht aus Kies oder Tonscherben wie eine Kapillarsperre, die das Wasser aus dem Untergrund von den empfindlichen Wurzeln fernhält. Achten Sie bei einer solchen Pflanzung jedoch vermehrt auf eine witterungsorientierte Wässerung der Moorbeetpflanzen.

 

Viele weitere Pflegehinweise für Moorbeetpflanzen finden Sie in unseren Lexikonartikeln.

Aster

Name Lat: Aster Blütezeit: je nach Art Standorttipp: Astern lieben nahrhaften, feuchten Gartenboden. Pflanzendoktor: Die herbstblühenden Astern sind insgesamt recht anfällig gegen Mehltau. Diesem kann man nur durch einen freien Standort und nicht zu dichte Pflanzung vorbeugen. Kranke Pflanzen nach der Blüte sofort abschneiden, das Laub vernichten. Astern kaufen

Ahorn

Ahorn

Die Gattung der Ahorne ist äußerst vielfältig und umfasst bis zu 200 Arten. Sie ist der Familie der Rosskastaniengewächse zuzuordnen. Die beiden großen einheimischen Arten, der Spitzahorn (A. platanoides) und der Bergahorn (A. pseudo-platanus) sind wertvolle, große Hausbäume. Der ebenfalls bei uns heimische, kleinere Feldahorn (A. campestre) eignet sich sehr gut als robuste Heckenpflanze. Eine […]

Astilbe

astilbe in roter bluete

Aus China und Japan kommen die Prachtspieren mit ihren herrlichen, zarten Blüten. Die wichtigsten Arten sind die bis zu 1 m hohe Prachtspiere (A. x arendsii), die kleiner bleibende Chinesische Astilbe (A. chinensis) und die große Prachtspiere (A. thunbergii). Name Lat:Astilbe Blütezeit:Juli – September Standorttipp:Astilben gedeihen am besten auf feuchten, nährstoffreichen Böden.

Aukube

goldorange

Eine fast unverwüstliche Pflanze mit oval geformten, immergrünen ledrigen Blättern. Besonders die goldgefleckten Sorten besitzen einen ganzjährigen, hohen Zierwert. Empfehlenswert ist die zwittrige, gefleckte Crotonifolia oder die grünblättrige Rozannie. Geschätzt wird ebenfalls der leuchtend rote Beerenschmuck im Herbst. Name Lat: Aucuba japonica Heimat: Japan Blütezeit: März – April Standorttipp: Die Aukube bevorzugt auf dem Balkon […]

Aurikel

aurikeln

Name Lat: Primula Blütezeit: je nach Sorte Standorttipp: Bis auf die Sumpf- oder Riesenprimel sind alle Arten auch für den Steingarten geeignet. Die Teppichprimel ist eine der schönsten Polsterprimeln für Steingärten und Einfassungen. Für feuchte Plätze, z.B. am Gartenteich, eignen sich die Rosen- und die Sumpfprimel. Die Etagenprimel liebt saure Böden. Aurikeln online kaufen

Australische Silbereiche

australische silbereiche in blüte

Das mehrjährige Bäumchen wird auch Seideneiche genannt. Die Pflanze ist aufgrund ihrer silbrig glänzenden, nadelartigen Blätter ein beliebter Blickfang für Zimmer und Diele. Name Lat:Grevillea robusta Heimat:Australien Blütezeit:keine bei uns Standorttipp:Die Silbereiche sollte in einem größeren Holzkübel an einem halbschattigen, hellen, luftigen Standort in normaler Zimmertemperatur stehen. Nur im Winter muß sie kühler untergebracht werden, […]

Avocado

Die Avocadopflanze wird selten im Handel angeboten, kann aber zum Nulltarif selbst gezogen werden. Während der Baum in seiner tropischen Heimat bis zu 20 m erreicht, wird die reine Grünpflanze im Zimmer etwa 1 m hoch. Name Lat: Persea americana Heimat: Nord-, Südamerika Blütezeit: Grünpflanze Standorttipp: Hell, sogar sonnig darf der Standort sein, mit hoher […]

Azalee

Die Azalee in all ihren verschiedenen Erscheinungsformen zählt zu den Favoriten der Zimmer- und Balkonpflanzen. Kein Wunder, denn diese Pflanze bringt Farbe ins Spiel. Der größte Teil der bei uns käuflichen Topf-Azaleen gehört der indischen Azalee Rhododendron simsii an. Bis heute sind rund 2000 Hybriden und Sorten aus diesem 50 cm hohen Strauch entstanden. Im […]

Aasblume

aasblumen

Aasblumen oder Stapelien werden aufgrund ihrer Blütenform im Volksmund auch Kokardenblume oder Ordensstern genannt. Aasblumen sind pflegeleichte Sukkulenten. Name Lat: Stapelia orbea Heimat: afrik. Trockengebiete Blütezeit: Juni – September Standorttipp: Sehr hell, Süd- oder Westfenster. Warme und trockene Luft verkraften sie aufgrund ihrer afrikanischen Heimat gut. Im Winter lieben sie es kühl, aber hell. Ideal sind Temperaturen […]