Portulakröschen

Die duftige und wie eine Seidenblume wirkende Pflanze gibt es in den schönsten Pastelltönen: vom sanften Weiß über Gelb, Orange, Pink bis hin zum Karminrot. Es gibt sowohl einfache wie halbgefüllte Blüten. Letztere gleichen kleinen Röschen. Die niedrigbleibende Pflanze trägt bis zu 8 cm große Blüten, die sich als Schönwetterbarometer nur bei Sonnenschein öffnen. Die Blätter der Pflanze sitzen an kleinen Stielen und sind fleischig, können also Wasser speichern.

Name Lat: Portulaca grandiflora

Heimat: Südamerika

Blütezeit: Juni – August

Standorttipp:
Der Standort sollte sonnig und sogar heiß sein, nur regen- und windgeschützt möchte die Pflanze wachsen. Besonders gut entwickelt sich das Portulakröschen in leicht sandigem Gartenboden oder in sandiger Einheitserde.

Pflegetipp:
Der Wasseranspruch ist gering, deshalb brauchen Sie die Pflanze nur minimal gießen und nur alle 4 Wochen düngen.

Vermehrung:
Portulakröschen kann man nicht als Fertigpflanze kaufen, sie müssen ab März vorgezogen bzw. ab Mai an Ort und Stelle ausgesät werden.

Portulakröschen online kaufen

Bestseller Nr. 1
Portulakröschen, Gefüllte Supermischung
  • Aussaatort: Gewächshaus - Fensterbank/Freiland
  • Aussaatzeit: März-Juni
  • Ernte: Juni-Okt
  • Eignung: Lagerung, Schneck-Resist
  • - leuchtende Farben, gefüllt
Bestseller Nr. 2
Acecoree Samen Haus- 100 Stücke Buntes gefüllt blühendes Portulac-Röschen Portulaca Grandiflora Blumensamen Saatgut winterhart mehrjährig Blumen bienenfreundliche Blumensamen Garten
  • Das aus Südamerika stammende bunte Portulak-Röschen zeigt sein sonniges Gemüt, seine vielen leuchtenden Blüten und sein farbenfroh-rassiges Blüh-Temperament nicht nur in Ihren Balkonkästen. Sondern auch in Blumenampeln oder kleinen Pflanzschalen kommt ihr buschiger, halbhängender Wuchs bestens zur Geltung.
  • Von Sonnenschein kann sie einfach nicht genug bekommen. Dann öffnen sich ihre Blüten, an dunklen Tagen bleiben sie geschlossen. Eine Gute-Laune-Pflanze mit Charakter! Blüht extralang von Juni bis in den Spätherbst hinein.
  • Wo es anderen zu heiß ist, leben diese Portulakröschen so richtig auf. Je sonniger es ist, desto mehr farbenprächtige Blüten präsentiert Pazzaz. Dank ihres überhängenden Wuchses ist diese wunderbare Mischung aus einem Topf ideal für Ampeln und Kästen. Sehr trockentolerant und extrem blühfreudig.
  • Keimdauer: über 7-15 Tage, Geeignet für Keimtemperatur: 20 ℃ - 26 ℃, Gelegenheit: Haus, Garten, im Freien, Innen, etc.

Bildnachweise: © Dorothy Knight - stock.adobe.com (nach Reihenfolge im Beitrag sortiert)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.