Prachtlilie

Die ausgefallene, exotische Blüte erinnert an eine Orchidee. Die feuerroten Blüten mit gelbem Rand und Schlund ranken sich auf dünnen Stielen an jedem Topf-Spalier hoch. Die Blütezeit endet im August, danach zieht die Pflanze ein; überwintert wird nur die verbleibende Knolle.

Name Lat: Gloriosa rothschildiana

Heimat: Afrika, Asien

Blütezeit: Juni – August

Standorttipp:
Die Prachtlilie möchte einen hellen, voll sonnigen Platz. Spätestens im September sollte die Gloriosa ins Haus übersiedeln und an einen kühlen Standort bei etwa 10°C in einer Torfkiste überwintern. Ab März kommt die Knolle zum Treiben wieder ans helle Fenster und ab Mai auf den Balkon.

Pflegetipp:
Das Liliengewächs will mäßig gegossen und gedüngt werden. Während der Blütezeit ist dem Gießwasser wöchentlich Dünger hinzuzufügen. Im September müssen Sie alle welken Blätter abschneiden.

Vermehrung:
Die Vermehrung erfolgt über Knollen. Je größer die Knolle, desto schöner die Blüte.

Prachtlilie online kaufen

Bestseller Nr. 1
LIANA IRWIN 50 Flame Lily Samen Prachtlilie Exotische Lilie für Balkon Bonsai Garten
  • ✔Flame Lily,Es ist in der südlichen Provinz Yunnan und der Provinz Hainan beheimatet China. Tropisches Asien und Afrika,Im Dickicht
  • ✔Wachstumszyklus: Sie wächst normalerweise im März und beginnt Mitte Juni zu blühen. Die Blütezeit dauert von Juli bis August und die Samenreifezeit dauert von September bis Oktober.
  • ✔Wuchsform: Jialanxi hat ein warmes und feuchtes Klima. Die geeignete Wachstumstemperatur beträgt 22 bis 24 ° C und die Kältebeständigkeit ist schlecht. Wenn die Temperatur unter 22 ° C liegt, sind die Blüten verkümmert und können keine Früchte tragen. Unter 15 ° C werden die Pflanzen durch Gefrieren beschädigt .
  • ✔Funktion: Verschönern, Bonsai
  • ✔Topfpflanzen eignen sich zum Anbau und zur Beobachtung auf Balkonen und Fensterbänken. Das Blumenmuster ist eigenartig, wie eine brennende Flamme, wunderschön und elegant; die Blütenfarbe ist vielfältig und vielfältig; Die zarten und weichen Stängel haben eine gute Kletterfähigkeit und eine lange Blütezeit, eignen sich besonders zum Dekorieren luxuriöser Szenen und können häufig zur Begrünung und Verschönerung von Gärten im Innen- und Außenbereich verwendet werden.

Bildnachweise: © K.-U. Häßler - stock.adobe.com (nach Reihenfolge im Beitrag sortiert)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.