Schneeball

Viele verschiedene Pflanzen

Sowohl die heimischen Schneeballarten, der trockenheitsresistente und kalkliebende Wollige Schneeball (V. lantana) und der Gemeine Schneeball (V. opulus), der sich gut als Vogelschutz- und Nährgehölz eignet, als auch die zahlreichen reichblühenden, duftenden, ausländischen Arten und Zuchtformen sind schöne und unempfindliche Hecken- und Gruppensträucher. Die altbewährte Sorte V. opulus »Sterile«, die nicht fruchtet und daher nicht giftig ist, gehört zu den allerschönsten (auf sehr trockenen Böden oft Läusebefall).

Name Lat: Viburnum

Blütezeit: AprilJuni, Duftschneeball November – Januar oder Februar – April

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.