Stenochlaena

Viele verschiedene Pflanzen

Die dekorative Farnart zeigt hellgrüne, einfach gefiederte Blattwedel. Der Blattrand ist leicht gewölbt und fein gesägt. Jüngere Wedel haben eine kupferartige Tönung.

Name Lat: Stenochlaena

Heimat: Asien, Australien

Blütezeit: Grünpflanze

Standorttipp:
Stenochlaena möchte sehr hell stehen, darf aber nicht der direkten Sonne ausgesetzt werden. Diese Farnart eignet sich nur für kühle Räume, denn sie möchte das ganze Jahr über bei etwa 15°C stehen.

Pflegetipp:
Das Gewächs wird regelmäßig, aber mäßig mit weichem Wasser feuchtgehalten und monatlich einmal gedüngt. Staunässe ist der Tod der Pflanze, da die Wurzeln sofort zu schimmeln beginnen und später faulen. Das Erdsubstrat zum Umpflanzen sollte eine Mischung aus Einheits-, Lauberde und nach Möglichkeit etwas Kuhdung sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.