Sternjasmin

Das kletternde Rankgewächs hat ledrige Blätter, die einen giftigen Milchsaft führen. Vom Frühjahr bis zum Sommer zeigt das Hundsgiftgewächs weiße Blüten in doldenförmigen Ständen.

Name Lat: Trachelospermum

Heimat: Asien

Blütezeit: AprilAugust

Standorttipp:
Der Sternjasmin braucht viel frische Luft. Daher freut er sich im Sommer über ein Plätzchen auf Balkon oder Terrasse. Der Standort sollte halbschattig sein. Im Winter möchte der Sternjasmin dann sehr hell bei etwa 15°C stehen.

Pflegetipp:
Im Sommer braucht die Pflanze reichlich Wasser und eine wöchentliche Düngung. Im Winter wird nur noch äußerst sparsam gegossen. Umgetopft wird die Pflanze im Frühjahr, bevor sie ihre Blüten öffnet. Verwenden Sie ein nicht zu großes Gefäß mit Einheitserde.

Vermehrung:
Bei 20°C Bodentemperatur können Sie den Sternjasmin im September mit Triebstecklingen oder aus Samen vermehren.

Sternjasmin online kaufen

Bestseller Nr. 1
Sternjasmin ca. 80 cm - Immergrün, Duftend & Winterhart Trachelospermum jasminoides
  • Er klettert wie ein Jasmin, hat Blüten wie ein Jasmin, duftet wie ein Jasmin, ist aber keiner! Die Rede ist vom Sternjasmin (Trachelospermum jasminoides), der aus Asien stammt. Im Unterschied zum Echten Jasmin (Jasminum officinale) trägt dieser Klettermaxe ganzjährig ganzrandige, glänzende Blätter.
  • Das junge Laub im Frühling ist rot überzogen, ebenso färben sich die Blätter im Herbst, je nach Überwinterungsbedingungen, leuchtend rot. Der Duft der radförmigen, schneeweißen Sommerblüten ist sehr intensiv, dabei aber keineswegs aufdringlich.
  • Schauen Sie in unseren Shop und sparen Versandkosten
Bestseller Nr. 2
Trachelospermum"Star of Venice" | 2er Set Sternjasmin | Winterhart | Kletterpflanze mit weißer Blüte | Höhe 65-75cm | Topf-Ø 14cm
  • 2ER SET STERNJASMIN - Der Sternjasmin "Star of Venice" (Trachelospermum jasminoides) blüht vom Sommer bis zum Herbst und hat prächtige weiße Blüten, die herrlich duften. Die Blätter sind schön dunkelgrün, sodass die Blüten besonders auffallen.
  • KLETTERPFLANZE - Der Sternjasmin ist eine kletternde Terrassenpflanze mit biegsamen Zweigen, die gern von einem Rankgitter gestützt werden. Stellen Sie darum ein Rankgitter oder ein einfaches Kletterelement wie einen Bambusstock in den Topf. Für eine reiche Blüte empfiehlt Bakker, dem Sternjasmin regelmäßig Dünger in das Gießwasser zu geben.
  • EINPFLANZEN - Der duftende Sternjasmin wächst am besten in Kübelpflanzenerde. Wählen Sie einen großen Blumenkübel mit Löchern im Boden und bedecken Sie den Boden zuerst mit Tonscherben oder einer Lage Hydrokörner. Stellen Sie Ihren Sternjasmin dann an einen geschützten sonnigen Platz auf Ihrer Terrasse oder Ihrem Balkon.
  • BLÜTE UND DUFT - Die weißen Blüten versprühen einen herrlichen Parfümduft auf Ihrer Terrasse. Der Sternjasmin bringt also nicht nur einen Blickfang auf Ihre Terrasse, sondern verbreitet auch einen angenehmen Duft und zieht Insekten an.
  • HOHE QUALITÄT UND SCHNELLER VERSAND - Bei Bakker helfen wir Ihnen, Ihr Haus und Garten, Terrasse und Balkon grün zu gestalten. Schon über 70 Jahre vertrauen unsere Kunden auf die hervorragende Qualität unseres umfassenden Sortiments an Pflanzenprodukten. Dies macht Bakker zur Nummer 1 im Versand von Pflanzen in Europa
Bestseller Nr. 3
Sternjasmin - Trachelospermum jasminoides - Gesamthöhe 160+ cm - Ø 22 cm Topf
  • Trachelospermum Jasminoides 'Star of Toscane' oder 'Sternjasmin' genannt hat ovale, dunkelgrün glänzende Blätter, die 2,5 cm lang und auch im Winter immergrün sind.
  • Die Pflanze kann eine Höhe, sowie eine Breite von 6 Metern erreichen. Die Sternjasmin 'Star of Toscane' hat gelbe Blüten.
  • Diese immergrüne, starke Kletterpflanze ist das ganze Jahr über ein wunderschöner Anblick, dank ihrer schönen, dunkelgrünen Hochglanzblätter. Im Monat April/Mai erscheinen an den neuen Trieben unzählige Knospen und Blumen, die bis September blühen können. Darüber hinaus hat die Pflanze einen herrlich angenehmen Geruch.
  • Das Bild zeigt eine Pflanze in der gewählten Größe und Ausführung. Jede Pflanze ist ein Individuum und sieht nicht 100% gleich aus. Die Gesamthöhe wird inkl. Topf angegeben

Bildnachweise: © Stanislav Samoylik - stock.adobe.com (nach Reihenfolge im Beitrag sortiert)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.