Topfrose

Viele verschiedene Pflanzen

Die überaus beliebte Rose wird in Miniaturform auch als Topfpflanze verschenkt. Es gibt diese Rosen in den verschiedensten Rot-, Gelb- und Weißtönen.

Name Lat: Rosa

Heimat: China

Blütezeit: März – September

Standorttipp:
Der Standort muß hell und luftig und vor praller Sonne geschützt sein. Die liebenswerte Rose gedeiht am besten bei Temperaturen um 20°C. An einem sonnigen Fenster, besser noch auf einem Balkon, ist sie entsprechend geschützt.

Pflegetipp:
Rosen brauchen während der Sommermonate regelmäßig und reichlich Wasser. Im Winter, wenn sie kühler stehen, werden die Wassergaben reduziert. Gedüngt wird alle 14 Tage vom Frühjahr bis zum August. Nach Möglichkeit wird die Pflanze im Herbst nicht im Haus, sondern im Wintergarten oder Garten an einem geschützten Platz überwintert. Damit sie nicht erfriert, muß die Erde angehäufelt und die Pflanze mit Fichtenreisig abgedeckt werden.

Vermehrung:
Diese sollten Sie der Gärtnerei überlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.