Zierpfeffer

Viele verschiedene Pflanzen

Die einjährige Früchte tragende Zier- und Nutzpflanze wird von Sommer bis Spätherbst im Handel angeboten. Beliebt sind ihre länglichen bis kugelförmigen, eßbaren Früchte in leuchtendem Rot, Gelb, Orange oder Violett.

Name Lat: Capsicum annuum

Heimat: Mittel-, Südamerika

Blütezeit: JuniAugust

Standorttipp:
Sehr hell, aber vor praller Sonne geschützt. Während der Sommermonate kann der Zierpfeffer auch auf Balkon oder Terrasse gestellt werden.

Pflegetipp:
Das Nachtschattengewächs muß regelmäßig gegossen und wöchentlich gedüngt werden. Es gehört, ähnlich wie die Tomate, zu den stark zehrenden Pflanzen. Wichtig ist, daß keine Staunässe entsteht, sonst ist die Pracht schnell dahin.

Vermehrung:
Lohnt sich kaum bei der einjährigen Pflanze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.