Zimmerlinde

Viele verschiedene Pflanzen

Der baumartige Strauch aus Südafrika hat herzförmige Blätter.

Name Lat: Sparmannia

Heimat: Südafrika, Madagaskar

Blütezeit: Grünpflanze

Standorttipp:
Sie braucht einen hellen, kühlen und luftigen Standort mit viel Platz. Im Sommer kann die Zimmerlinde auch ins Freie gestellt werden, sofern ein heller, kühler Standort vorhanden ist. Während der Wintermonate liegt die ideale Temperatur zwischen 5-10°C.

Pflegetipp:
Im Sommer muß die Zimmerlinde reichlich gegossen und alle 2 Wochen mit einem Blattpflanzendünger ernährt werden. Achten Sie darauf, daß sich keine Staunässe bildet. Im Winter wird die Pflanze je nach Temperatur nur noch mäßig gegossen. Ein Problem ist das Säubern der behaarten Blätter. Sie sollten die Pflanze bei leichtem Sommerregen nach draußen stellen oder mit einem weichen Pinsel entstauben.

Vermehrung:
Durch Kopfstecklinge möglichst von Trieben, die bereits geblüht haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.